ZipBaits ZBL Fakie Dog CB Mini Stickbait

ZipBaits
  • # 050
  • # 070
  • # 298
  • # 401
  • # 493
  • # 509

Top-bewertet!
Der Fakie Dog CB ist ein Oberflächenwobbler mit Walk-the-Dog Action, der für das Topwater-Angeln mit Stickbaits auf Rapfen & Barsch entwickelt... mehr
15,95 €*
Farbe

ZipBaits ZBL Fakie Dog CB

Die kleine Süßwasserversion der beliebten Oberflächenwobbler von ZipBaits! Der kompakte Fakie Dog CB wurde speziell für das Topwater-Angeln als kleiner Stickbait auf Rapfen, Barsch und Döbel entwickelt. Besonders im Hochsommer, wenn Rapfen und Barsch sehr gut auf die an der Oberfläche präsentierte Hardbaits reagieren, spielt der perfekt ausbalancierte Fakie Dog CB sein volles Potenzial aus.

Durch die gedrungene Form mit bauchigem Unterteil und fast geradem Rücken zieht der Fakie Dog stabil seine Zick-Zack Bahn (Walk the Dog) und erreicht Dank des im Inneren verbauten MZ-19 Tungsten-Gewichts auch die weit entfernten Hot-Spots. Überwürfe von bisher mit Mini-Stickbaits unerreichbaren Barsch- und Rapfentrupps sind mit der kleinen CB-Version kein Problem. Mit gerade mal 5 cm Länge und einem Gesamtgewicht von stattlichen 5 g ist der ZipBaits Fakie Dog CB der perfekte Oberflächenwobbler für deine sommerlichen Topwater-Sessions - Spaß pur!

  • perfekt ausbalanciert
  • optimale Flug- und Laufeigenschaften
  • 50 mm lang
  • 5 g schwer
  • 2 nadelscharfe Drillinge
  • MZ-19 Tungsten-Gewicht
  • kompakte und äußerst robuste Bauform

Produktbewertung / Erfahrungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

5 Sterne
32x
4 Sterne
3x
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit und hilf ihnen mit deinem Feedback!

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5Top

Der Fakie Dog ist ein Stickbait, den auch ein kleiner Fisch (bei mir waren es Barsche) ohne Probleme von der Oberfläche pflückt.
Von der Größe ähnlich dem Chubby Pencil, jedoch deutlich bauchiger.
Aufgrund dessen bricht der Köder auch nicht ganz so stark seitlich aus...was jedoch der möglichen Führungsgeschwindigkeit zu Gute kommt.
Als Dekor habe ich den naturgetreuen Barsch gewählt und bin einfach nur begeistert!
Haken sind wirklich megascharf und Räuber, die sich zum Angriff entschlossen haben, bleiben auch fast immer hängen.

., 15.07.2016
5 von 5Sehr guter Stickbait

Der Stickbait sieht sehr gut aus, imitiert vom Aussehen her einen kleinen Beutefisch. Die Größe ist meines Erachtens nach perfekt für den Sommer, da die meisten Beutefische in dieser Jahreszeit diese Größe besitzen. Auch typisch für diese Jahreszeit ist, dass die Fische meist oberflächennah rauben und daher Oberflächenköder optimal geeignet sind. Das Laufverhalten des Stickbaits ist bisher das beste was ich von solch einem gesehen habe. Konnte damit schon zahlreiche Barsche und mittelgroße Hechte im flachen Bereich fangen. Klare Kaufempfehlung!

., 08.08.2019
5 von 5Standard in meiner Köderbox

Die Köder von Zipbaits stehen für mich für allerhöchste Qualität. Überzeugt haben mich damals die Zipbaits Rigge, welche standardmäßig genauso in meine Köderbox gehören wie die Fakie Dogs.

Wenn die Futterfische an der Oberfläche stehen und die Hechte und Barsche auf die Jagd gehen, dann schlägt die Stunde des Fakie Dogs. Unwiderstehlich für die Räuber durch Lauf und Farbe, dazu kommt der TopWater Spaß. Es macht süchtig!!!

., 25.07.2019
5 von 5Einfach geil

Was soll man sagen der Köder macht einfach nur Spaß. Die Führung ist super einfach. Die Barsche lieben ihn. Konnte gestern 15 Stück innerhalb von 1,5 h verhaften. Hammer Teil.
P.s. Titanspitze ist kein Problem für den Kleinen

., 18.06.2019
5 von 5Absolute Bank für Forellen und Barsche

Der Fakie Dog von ZipBaits hat mich nach ausgiebiger Testphase, sowohl an Bach als auch Fluss, völlig überzeugen können. Trotz des sehr geringen Gewichts von gerade mal 5 Gramm lässt er sich super weit und aber auch zielgenau werfen.
Im kleinen Bach auf Forelle eine absolute Bank, einfach den kleinen Stickbait abtreiben lassen und langsam gegen die Strömung einholen und man wird nicht lange auf die erste Gepunktete warten müssen.
Auch die Hafen-Barsche können dem Fakie Dog nicht widerstehen und inhalieren diesen teils vollständig.
Geführt wird er bei mir im Walk-the-Dog-Style...hiermit konnte ich wunderbare Bisse erzielen.
Zu erwähnen sind vielleicht och die sehr schwarfen, spitzen Haken und die makellose Qualität dieses Köders...ZipBaits eben.
Absolute Empfehlung von mir! 5 Sterne!

., 05.06.2019
5 von 55 Sterne Deluxe

27x mit 5 Sternen bewertet! Was soll ich euch noch erzählen? Ab ans Wasser damit und Spaß haben.

., 26.05.2019
5 von 5Der Sommer kann kommen

Von ZipBaits habe ich viele Köder im Einsatz. UNTER Wasser und jetzt eben auch ÜBER Wasser. Der ZipBaits Fakie Dog ist ein typischer Stickbait, der auffällig auf der Oberfläche läuft, ohne zu viel Lärm zu machen. Neben meinen Poppern (inzwischen übrigens auch überwiegend von ZipBaits), ist er fester Bestandteil meiner TopWater Box, und rundet so mein Angelspektrum ab.

., 23.05.2019
5 von 5Weitwurfwunder

Sauber verarbeiteter Köder mit rasiermesserscharfen stabilen Drillingen. Der Köder ist ein echtes Wurfwunder und läuft sehr stabil. Was mir sehr gefällt ist, dass dieser Köder lautlos ist. Bei mir fängt er zuverlässig Barsch, Rapfen und Döbel. Auch im Forellenteich hat dieser Köder für ordentlich Aktion gesorgt

., 14.04.2019
4 von 5Stickbait im Miniformat

Der Zipbait Fakie Dog CB fängt genauso gut wie seine beiden Brüder Fakie Dog und Fakie Dog DS. Die Verarbeitung ist wie von Zipbaits gewohnt tadellos, Lack ohne Fehler, die Haken sind nadelscharf und die Sprengringe sind ebenfalls von guter Qualität.
Der Fakie Dog CB lässt sich größenbedingt nicht ganz so einfach führen wie die größeren Modelle, aber mit ein bisschen Übung klappt dies auch sehr schnell. Die Flugeigenschaften sind gut, könnten aber mit dem Zipbaits-eigenen Weitwurfsystem noch weiter optimiert werden, deshalb einen Stern Abzug, aber das ist Meckern auf hohem Niveau. In Summe aber dennoch ein sehr zu empfehlender Stickbait.

., 06.04.2019
5 von 5Genial

Der fakie dog cb hat sich bei mir relativ schnell zum lieblingstopi gemausert. Gerade in dieser größe und gewichtklasse sind stickbaits, welche wirklich und einfach funktionieren nicht leicht zu finden. Die animation ist nicht kompliziert, der lauf ist gleichmäßig und das flugverhalten beim wurf durch das durchdachte magnetsystem mit seinen 5 gramm sehr bemerkenswert. Das er ausserdem noch nahezu geräuschlos ist, bringt noch einen weiteren pluspunkt. Wenn es mal andere farben gibt, landet der ein oder andere bestimmt in meinem warenkorb.

., 05.04.2019
5 von 5Hält was er verspricht!

Ich habe den Köder aufgrund der vielen positiven Kundenbewertungen gekauft und bin wirklich zufrieden! Aufgrund seiner Größe muss man natürlich auf passende Bedingungen achten. Zu starke Wellen und Strömung erschweren die Führung bei kleinen Ködern immer sehr. Wenn das Wasser halbwegs glatt ist funktioniert aber alles wie es soll! Die Wurfeigenschaften sind erstaunlich gut und die Führung klappt einwandfrei, was bei so kleinen Ködern wirklich nicht selbstverständlich ist. Haken und Sprengringe sind hochwertig, die Lackierung makellos! Für Rheinverhältnisse habe ich eher kleinere Barsche um 25cm gefangen, der Spaß bei Oberflächenbissen bleibt aber gleich.

., 07.03.2019
5 von 5Schatz ich gehe noch mal kurz mit dem Hund Gassi;)

wahrscheinlich wundert sich meine Frau jedes mal das der Hund doch auf dem Sofa liegt? ich aber weg bin.
Mit dem Fakie Dog zog ein weiteres kleines Meisterwerk von Zipbaits bei mir in die Tackle Box ein. Ich finde es immer wieder Krass, dass 50mm mit 5 Gramm so geil fliegen und zu animieren sind. Verarbeitung, Colors und Haken sind Top. Ach ja meinen Hund kann ich nicht mit nehmen!!! er will den kleinen Oberflächen Köder auch fressen:) Pflichtkauf für Barsch und Rapfen Freunde!!!

., 10.02.2019
5 von 5Guter Oberflächenköder

Der Zipbait Fakie Dog lässt sich sehr gut werfen.
Auch läuft er bei leichten Schlägen in die Schnur sehr stabil, so dass ich im Sommer einige schöne Barsche zum Landgang überreden konnte.
Die Haken sind von sehr guter Qualität, da bleibt wirklich jeder Räuber hängen.
Auch hier gilt, Vorsicht bei diesen Oberflächenködern, Suchtgefahr!

., 22.11.2018
5 von 5Verführungsmaschine!!!

Der kleine Fakie Dog verführt Barsche und Rapfen gleichermaßen. Ich führe das darauf zurück, dass er keine Kugeln im Innenraum hat, sondern eher lautlos auf der Oberfläche tanzt.

., 21.08.2018
5 von 5Super

Fische ihn im firetiger disign und er fängt ziemlich gut er läuft auch schön von links nach rechts das Lieben die barsche

., 06.07.2018
5 von 5Schöner Topwater Köder auf Barsch

Nach anfänglichen Schwierigkeiten den Köder richtig zu animieren, konnte sich der ZipBaits ZBL Fakie Dog recht schnell in mein Topwater Köder Sortiment fischen. Läuft in unterschiedlichen Geschwindigkeiten stabil Walk the Dog.
Einzig bei Wind kann es schwer sein den Köder vom Ufer aus richtig zum laufen zu bekommen. Das ist aber ein allgemeines Topwater Köder Problem.

., 15.06.2018
5 von 5Top Oberflächenköder

Ich bin gerne in den Morgenstunden als auch in den Abendstunden auf Topwater-Räuber unterwegs. Da darf dieser Köder als Alternative zu Poppern nicht in der Köderbox fehlen. Ich besitze gleich zwei dieser Köder in Kin-Kuro und Perch. Durch seine Flugeigenschaften lässt er sich weit werfen und konnte mit beiden schon sehr schöne Barsche und sogar große Rapfen überlisten.

., 01.06.2018
5 von 5Toller Köder

Läuft toll.

., 11.05.2018
5 von 5Topwater für Einsteiger

Mittlerweile besitze ich bereits 3 dieser kleinen Stickbaits sowie noch einige seiner größeren Brüder, da diese Stickbaits durch Wurfverhalten, gute Drillinge, tolles Finish, guten Lauf und Fängigkeit überzeugen. Jeder der bisher Topwaterbisse nur aus Berichten oder Videos kennt, sollte sich einen dieser kleinen Topwaterköder zulegen! Parallel zum Ufer mit leichten Schlägen geführt wird er mit ziemlicher Sicherheit recht schnell ein paar Abnehmer finden!

., 10.05.2018
5 von 5Top Köder

Sehr schöner, leichter Köder mit top Wurf und laufeigenschaften!
Ich konnte schon 3 Barsche mit diesem Köder verführen.
Zaghaft konnte man die Bisse nicht nennen. :)

Top Verarbeitung und schneller versandt! Wie gewohnt von Nippon!

., 11.12.2017
5 von 5Test

Der köder lässt sich superweit werfen.
Die Aktion ist perfekt.
Die Drillinge sind sehr scharf und stabil

., 24.11.2017
5 von 5Oberflächlicher Verführer

Beste Komponenten, langlebiges und sehr schönes Finish und einfach zu führen. Dazu fliegt der kleine Fakie Dog extrem stabil und weit. Barsche und (bislang nur) kleine Hechte fahren auf ihn ab. Klare Kaufempfehlung auch für Topwater-Einsteiger.

., 05.10.2017
5 von 5Dezenter Verführer, spektakuläre Bisse!

Starker Köder, der mit hoch gehaltener Rute und wirklich mini-Schlägen, eher Zupfern, just auch Balkan-Schwarzbarschen gefiel!
V.a., wenn der Best Popper gelegentlich vielleicht gar zu aufdringlich plitschte und platschte!

., 25.08.2017
5 von 5NEVER ENDING STORY

Also dieser Köder ist zu eine meiner Lieblingsköder geworden. Egal auf was es gehen soll - hauptsache Topwater. Und da ist dieser Köder einfach unantastbar.
Ich habe damit schon die größten Rapfen und Döbel gefangen. Selbst an schlechte. Tagen läuft er mehr als gut. Die Drillinge sind sauscharf und die Fische häängen selbst bei kurzen Anfassern. Nach kurzem Gebrauch gleich 3weitere Köder als Reserve gekauft. Mehr braucht man nicht sagen. Absoluter Topköder für TW!

., 21.08.2017
5 von 5Spaß garantiert

Kleiner Stickbait der eine Garantie für Spaß hat. Egal ob auf Barsch oder Forelle, der Fakie Dog wird gerne von der Oberfläche geschlürft und die Bisse machen echt Spaß. Lässt sich auf wunderbar werfen.

., 16.08.2017
5 von 5Sehr genialer Topwater-Bait für Barsche und Döbel

Der Fakie Dog CB ist einer meiner absoluten Lieblingsköder. Ich fische ihn mit Begeisterung an der Tailwalk Del Sol C632L SP - zu dieser Rute passt er perfekt, was Wurf und Führung angeht. Die Wurfeigenschaften sind top, ebenso lässt er sich spielend leicht zum Walk-the-dog animieren. Bei den Haken sollten unbedingt die Widerhaken angedrückt werden, auch ein Austausch gegen Einzelhaken (oder Zwillinge) ist nicht verkehrt, da sich auch kleinere Barsche und gelegentlich sogar Weißfische am Fakie Dog CB vergreifen (für den Einsatz bei der Döbelpirsch sowieso!).
Fazit: Macht enorm Spaß, bringt zuverlässig Fische - klare Empfehlung!

., 04.08.2017
5 von 5kleiner Wilder

Zur Barschbrutzeit, ein toller Köder für die Oberfläche. Sehr wilder lauf der die Barsche verrückt macht. Wie immer beim Oberflächenangeln, super Spannend und eine sehr unterhaltsame Angelei, die nicht nur kleine Barsche fängt. Der Köder fliegt sehr gut.
Die Verarbeitung ist wie immer bei ZipBaits top.

., 25.07.2017
4 von 5Oberflächenkracher

Ein wirklich ganz edel verarbeiteter Topwater-Bait mit Hang zu Döbeln und Barschen. Ich persönlich verdanke ihm meinen ersten besseren Döbel. Walk the Dog macht er mit etwas Übung einwandfrei; mit kräftigeren Rutenschlägen erzeugt man ein wildes Platschen und sorgt somit für Aufmerksamkeit an der Wasseroberfläche. Der Abzug von einem Sternchen erklärt sich durch die Anzahl der Drillinge, da bei der Größe einer ausreichen würde. Durch die Positionierung der beiden Drillinge fällt es etwas schwer sich von einem zu trennen.

., 23.07.2017
5 von 5Der ultimative Topwater Barschkiller

Wie auch die anderen Hardbaits von Zipbaits, ist der Fakie Dog CB erstklassig verarbeitet.
Sobald die Barsch an der Oberfläche stehen schlägt die Stunde des Fakie Dog. Durch seinen stabilen Zick Zack Lauf ist er sehr leicht zu führen.
Die verbauten Drillinge sind sehr scharf und durch das im inneren verbaute Tungstengewicht sind auch sehr gut Wurfweiten möglich.

Mein Fazit: Dieser Topwaterköder sollte in keiner Tacklebox fehlen

., 23.04.2017
5 von 5Walk the Dog in Perfektion - Das perfekte Barsch- und Rapfenopfer!

Im Spektrum der kleinen Topwater Stickbaits bis 50 mm Länge ist das Angebot erschlagend. Ich habe viel Oberflächenwobbler in dieser Kategorie getestet und noch mehr wieder verschachert. Eine Konstante blieb jedoch; der Fakie Dog CB von ZipBaits! Das Gesamtgewicht, die extrem lauten Rasseln, die unglaublichen Weitwurfeigenschaften, der bauchig/bullige und zugleich gedrungene Körperbau nebst ultrascharfen Haken und fangtastischen Dekoren ist einfach Weltklasse!

In sachen Führungsqualitäten und Laufeigenschaften bin ich bei solch kleinen Stickbaits wie dem Fakie Dog CB extrem peniebel. Ist der Köder zu kleine und die Rute ggf. etwas zu straff laufen die Baits i.d.R. nich wirklich gut und zeichnen einen oftmals viel zu engen Zick-Zack-Kurs auf die Wasseroberfläche.

Beim ersten Einsatz des kleinen Fakie Dogs sind die Zweifel jedoch schnell verflogen. Hier passt einfach alles zusammen und kreiert schon bei unbeholfenen Animationsversuchen ein wunderschönes walk the dog auf den Tümpel. Wer einen sehr gut verarbeiteten und leicht zu führenden Oberflächenwobbler zum Barsch- und Rapfenangeln sucht, der sollte beim kleinen Fakie Dog CB nicht lange überlegen und einfach zugreifen!

Ähnlich wie sein großer Bruder (ZipBaits Irony) fängt er alles weg, was in unmittelbarer Ködernähe durchs Wasser schwimmt. Japanische Spitzenqualität aller erster Güte. Zugreifen!

., 17.04.2017
4 von 5Überzeugt - trotz Skepsis

Ich war von Beginn an nicht überzeugt von dem Köder, habe ihn dann im Bundle zusammen mit anderen Ködern gekauft.
Am Wasser war die Skepsis verflogen- als ich ihn auf Döbel und Rapfen eingesetzt habe ging es nämlich richtig rund.
Leicht zu führen und auch für Topwater Anfänger gut zu gebrauchen.

Missen will ich dieses gut verarbeitete Fanggerät nicht mehr!

., 12.04.2017
5 von 5ZipBaits Love!

In der Farbe 070 mein liebster Walker überhaupt, der es gibt.
Fängt immer und die Flugeigenschaften sind hervorragend!
Kann ich nur empfehlen, falls ihr euch für Köder der WalkinDog Reihe interessiert.
1+

., 10.04.2017
5 von 5Kompakter Mini-Stickbait

Mein absoluter Liebling für eine kurzweilige Topwaterangelei am Bach. Sowohl Döbel ls auch Forellen stehen voll drauf! Durch die kleine kompakte Form lässt er sich sehr kontrolliert und weit werfen. Mit kurzen, schnellen Twitches vollführt er hektische Kopfwackler und imitiert sowohl Fisch als auch Frosch und Maus. Am großen Fluss spielt er seine Stärken aus, wenn sich die Rapfen im Sommer auf die Kleinstbrut eingeschossen haben und alle anderen Ködergrößen verschmähen.

., 10.02.2017
5 von 5Topwater Startpaket

Tolles Laufverhalten. Trotz des sehr leichten Gewichtes sind sehr gute Wurfweiten zu erreichen. Die Barsche stehen drauf.

., 09.10.2016
5 von 5Weitwurfwunder

Fische diesen Köder wirklich sehr gerne - wegen seiner Fängigkeit aber auch wegen der tollen Wurfeigenschaften. An der ML Baitcaster wirklich einen Genuss dieses kleinen Stickbait bis an den Horizont zu feuern. Fängig ist er sowieso und ich kenne nicht viele andere Stickbaits in der Größenordnung mit solch einem stabilen Lauf und Wurfverhalten.

., 23.09.2016

Details zum Artikel

HerstellerZipBaits
KategorieStickbaitsTopwater BaitsMini-Wobbler
Verhalten (Wobbler)Schwimmend
Zielfisch (Wobbler)BarschwobblerRapfenwobbler
LineupZipBaits ZBL
Methode / AngeltechnikUltra Light Köder
Länge50 mm
Gewicht5,0 g
LauftiefeOberfläche

Passend zum Artikel

ForellenwobblerDrillinge an Wobbler schützenEinzelhaken und Drillinge für WobblerSnaps und Sprengringe für Wobbler für Wobbler