ZipBaits Rigge Deep 56SP # 313 Hot Chart Yamame Twitchbait

ZipBaits
  • # 001
  • # 006
  • # 050
  • # 313
  • # 401
  • # 405
  • # 406
  • # 809
  • # 810
  • # 820
  • # 840

Top-bewertet!
Tieflaufender ZipBaits Wobbler aus der Rigge Serie mit 3,4 g Gewicht, ca. 1,3 m Lauftiefe und 5,6 cm Länge. Perfekt geeignet als Twitchbait (Suspender) zum Barsch- und Forellenangeln - natürlich mit patentierter Mag-Drive Technologie... mehr
19,95 €*
  • sofort verfügbar

    1-3 Werktage Lieferzeit **
Farbe
Menge: Pckg

Bequem, schnell und sicher online einkaufen!


ZipBaits Rigge Deep 56SP # 313 Hot Chart Yamame

Tieflaufender ZipBaits Wobbler aus der Rigge Serie mit 3,4 g Gewicht, ca. 1,3 m Lauftiefe und 5,6 cm Länge. Perfekt geeignet als Twitchbait (Suspender) zum Barsch- und Forellenangeln - natürlich mit patentierter Mag-Drive Technologie für weite Würfe und einmaliges Laufverhalten!!

Der kleine ZipBaits Rigge Deep 56SP Twitchbait gehört zur Grundausstattung bei jedem Barschangeler! Durch sein geringes Gewicht lässt sich der nur 56 Millimeter lange und tieflaufende Rigge Deep 56 Suspender Minnow noch sehr gut an einer normalen Light-Rute bis 7 g Wurfgewicht fischen und imitiert knackig getwitcht einen verletzten Beutefisch - Vertrauensköder im Sommer!

ZipBaits Rigge Serie

Die ZipBaits Wobbler aus dem Rigge Lineup stehen stellvertretend für eine der besten japanischen Kunstköderserien, die derzeit am Markt erhältlich sind. Stets entlang den Anforderungen beim Angeln auf Forelle und Barsch konzipiert, durchliefen die Field & Tank Tested Japan-Minnows einen langwierigen Entwicklungsprozess. Angefangen vom ersten Entwurf mit qualmenden Bleistiften bis hin zum fertigen Produkt, glänzen alle Rigge Hardbaits mit einer nahezu unerreichten Präzision in puncto Design, Laufverhalten und Verarbeitungsqualität. Mehr über ZipBaits Rigge Wobbler erfahren...

Produktbewertung / Erfahrungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

5 Sterne
11x
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit und hilf ihnen mit deinem Feedback!
5 von 5 Bester Köder für Anfänger

ich habe inzwischen fast alle Farben der ZipBaits Rigge im Einsatz. Meinem Angelkollegen nach einer Stunde erfolglosem Angeln mal ein Rigge ausgeliehen. Erster Wurf, kurzer Aufsetzer im Flachwasser. Zweiter Wurf, wieder ein Widerstand. Dritter Wurf hing ein schöner Barsch mit PB meines Kollegen am Haken. ich gehe davon aus das schon beim ersten Wurf der erste Anfasser war. Das sollte alles zu dem Köder sagen.

., 23.05.2019
5 von 5 Unscheinbarer Barsch- und Forellenmagnet

Nachdem ich schon vom ca. 80cm flachlaufenden 56SP im Yamane Dekor fürs Forellenangeln so begeistert war, musste ein weiter Mini-Rigge für Barsche im Frühsommer her, wo sie sich über heranwachsende Ukeleis hermachen: Hier passt das Silver Shad und die 56er Größe als Imitat erstklassig! Das Dekor ist sauber gezeichnet und sieht sehr realistisch aus. Die Verarbeitung ist erstklassig, die Haken nadelscharf und recht stabil. Ich habe bereits etliche Barsche im See und Forellen an tieferen Bächen/Teichen mit dem Winzling verhaften können. PS: Auch das Dekor Yamame war nicht minder fängig.
Anfangs war ich etwas skeptisch wegen der kleinen Größe und dem kaum spürbaren Gewicht von gerade mal 3,5 Gramm. Tatsächlich aber fliegt der Miniwobbler dank des hauseignen MagDriveSystems meilenweit und präzise wie ein Dartpfeil, da war ich absolut überrascht! Stabiler, und schön flankender Lauf, tolles Ausbrechen bei kleinen Twitches, Volltreffer! Der 56SP Deep läuft mit hinterem Einzelhaken ca. 1,1m tief. Es empfiehlt sich hierbei eine Rute der Klasse UL mit einem realistischem WG von 1-7g zu nutzen (keinesfalls höher), dann ist auch eine entsprechend gute Aufladung gewährleistet - Grundvoraussetzung beim UL-Casten!
Weiterhin kann ich empfehlen, ein Einzelhaken-Tuning mit dem VanFook ME-41MB Gr. 4 (mit Mini-Widerhaken) vorzunehmen, zumindest den hinteren Drilling auszutauschen. Keine Angst, der Mini-Wobbler bleibt dank ca. passendem Hakengewicht ein Suspender und hält die Balance. Aussteiger und Fehlbisse hatte ich trotz anfänglicher Befürchtungen nicht. Es schont den Fisch, und macht das Abhaken 1000mal leichter und bringt auch im Kescher bei eingedrehten Fischen problemloses Befreien.

., 14.05.2019
5 von 5 Top für den Gumpen

Den Rigge Deep 56SP liebe ich zum gezielten Ausfischen von Gumpen am Forellenbach. Besonders das Dekor #806 hat mich sehr überzeugt! Einzig eine Version mit Einzelhaken ab Werk wäre toll.

., 07.04.2019
5 von 5 Eine Waffe

Der Rigge Deep ist wie alle Köder aus dem Hause ZipBaits top verarbeitet! Ausgestattet mit messerscharfen Haken und dem MagDrive System ist dies einer meiner Favoriten für Forelle und Barsch. Ich habe ihn auf Einzelhaken umgerüstet, da ich die Fische gerne schonen möchte. Hierzu eignen sich ideal die Einzelhaken von VanVook.

Die Größe ist ideal um kleine Brutfische zu imitieren und egal ob getwicht oder einfach gekurbelt, auch das Laufverhalten hat mich überzeugt.

., 07.04.2019
5 von 5 Rigge Rockt!

Zip Baits ist eine der Marken, von der man nicht genug Köder in der Angeltasche haben kann.
Die Zip Baits Rigge Wobbler sind bei mir ein ständiger Begleiter auf der Jagd nach Barsch und Forelle. Gerade in den frühen Sommermonaten ist der Rigge Deep 56SP ein wahrer Fang-Garant. die Lauftiefe von ca. 3m passt in unserem Gewässer perfekt und wenn die Barsche dann im Hochsommer noch flacher jagen, wechsel ich einfach auf den Rigge 56SP der läuft nur max. 1,5m tief.

Fazit: Must HAVE!

., 13.03.2019
5 von 5 Enorme Wurfweite mit nur 3.4g - MagDrive machts möglich

Mein Liebling aus der Rigge Serie!

Dank dem MagDrive System von ZipBaits können mit dem 56SP sehr gute Wurfweiten erzielt werden, und das mit nur 3,4g!

In Punkto Köderaktion hat mich der Rigge Deep im vergleich zu den anderen aus der Rigge Serie am meisten überrascht - Er ist sehr verführerisch und variantenreich zu führen, und eben genau das bringt oft der erhofften biss.

Die große Auswahl an Dekoren macht es einem nicht wirklich leicht, ich fische den #820 #851 und #316 sehr gerne.

., 16.04.2018
5 von 5 Köderkunstwerk mit Arbeitergenen

Lauftiefe, Wurfweite, Verarbeitung sowie Sprengringe und Haken - dieser Köder ist in allen Belangen perfekt. Die Animation ist einfach und der Rigge Deep lässt sich variantenreich anbieten. Macht einfach Spaß!

., 18.07.2017
5 von 5 Einer meiner Lieblings-Twitchbaits zum Barschangeln!

Die Verarbeitungsqualität der ZipBaits Wobbler ist bemerkenswert - und bleibt es auch beim Rigge Deep 56SP! Ich verwende das kleine Kunstwerk hauptsächlich zum Barschangeln. Sein jährliches Hoch feiert der kleine Twitchbait in den Monaten Juni bis Juli. Also genau der Zeitraum, in dem sich mein Zielfisch primär über den halbstarken Nachwuchs an Ukeleis her macht. TOP Dekore: 820,401 und 840! Die angegebene Lauftiefe passt ausgezeichnet. Haken sind nadelscharf und das Laufverhalten einmalig! Kaufen / A+++

., 21.05.2017
5 von 5 Der Geheimtipp

Der ZipBait Rigge Deep 56SP (840) hat mich optisch von Anfang an begeistert.
Genauso wie alle anderen Wobbler der Marke Zipbaits, ist auch dieser super verarbeitet. – Gute beständige Lackierung und scharfe Drillinge.
Eingesetzt an einem Fluss, im seichteren Bereich, hat der Wobbler mir einige Sternstunden bereitet. Viele schöne Barsche konnte ich in kurzer Zeit überlisten. Ein genialer Twitch Wobbler, der sich super werfen lässt und seine Stärke in einem Meter Tiefe ausspielt.
Gerade die natürlichen Dekore, eignen sich hervorragend, für den Einsatz in klaren Gewässern.

Ich kann den Rigge Deep 56SP nur weiter empfehlen, das Ein- oder Andere Exemplar wird definitiv noch einen Platz in meinen Köderboxen einnehmen.

., 17.04.2017
5 von 5 Alleskönner

Egal ob mit oder gegen die Strömung, der Rigge twitcht sich super.
Mein Lieblingshardbait wenns darum geht Reactionbites zu produzieren. Die beste Figur macht er direkt an ein weiches 1,5 Meter langes 0,22 Fluo geknotet. Dann auch gerne ohne den Splitring. Egal ob harte oder weiche twitches, mit dem Rigge schaffts auch der Anfänger zu twitchen.
Der 56 Sp ist darüberhinaus einer der wenigen twitchbaits in der Größenklasse, die sich wirklich bequem und gut mit der Baitcaster platzieren lassen. Jetzt fehlt nur noch die Farbe 851 R.

., 07.03.2017
5 von 5 Top

Stehen die Forellen etwas tiefer kommt der Rigge Deep 56SP zum Einsatz. Er lässt sich weit und zeilgenau werfen und vor allem selbts in der Strömung so twitchen, dass die Forellen nicht Nein! sagen können. Klasse Teil!

., 04.09.2016

Details zum Artikel

Hersteller ZipBaits
Kategorie Minnows
Verhalten (Wobbler) Schwebend
Zielfisch (Wobbler) Forellenwobbler Döbelwobbler Barschwobbler
Lineup ZipBaits Rigge
Länge 56 mm
Gewicht 3,4 g
Lauftiefe 1,0 - 1,3 m
Artikelnummer 4541014341025
Drillinge an Wobbler schützen Einzelhaken und Drillinge für Wobbler Snaps und Sprengringe für Wobbler für Wobbler