ZipBaits Rigge Deep 56F Wobbler

ZipBaits
  • # 021 Wakasagi HM
  • # 313 Hot Chart Yamame
  • # 810 Yamame
  • # 820 Ayu
  • # 851 Natural Yamame
  • # 856
  • # 858
  • # 859
  • # 870

Top-bewertet!
Tieflaufender ZipBaits Wobbler aus der Rigge Serie mit 3,1 g Gewicht, ca. 1,0 m Lauftiefe und 5,6 cm Länge. Perfekt geeignet als Twitchbait zum Barsch- und Forellenangeln - natürlich mit patentierter Mag-Drive Technologie für weite... mehr
19,95 €*
Farbe

ZipBaits Rigge Deep 56F

Tieflaufender ZipBaits Wobbler aus der Rigge Serie mit 3,1 g Gewicht, ca. 1,0 m Lauftiefe und 5,6 cm Länge. Perfekt geeignet als Twitchbait zum Barsch- und Forellenangeln - natürlich mit patentierter Mag-Drive Technologie für weite Würfe und einmaliges Laufverhalten!

Mit 56 mm Länge und seiner Eigenschaft als schwimmender Wobbler, ist der ZipBaits Rigge Deep 56F ein gefundenes Fressen für Barsch und Forelle. Besonders in stömungsberuhigten Gewässerabschnitten sorgt das kleine Brutfischimitat bei richtiger Köderführung für regelmäßige Sternstunden am Wasser.

Tipp: In den späten Abendstunden, kurz vor Sonnenuntergang sammelt sich der Beutefisch oft knapp unterhalb der Wasseroberfläche. Platziere den Rigge Deep 56F genau dort und lass ihn nach einem Spinnstopp kurz nach oben klettern. Garniert mit ein bis zwei leichten Schlägen in die Rutenspitze, lassen sich die Barsche i.d.R. nicht lange bitten und greifen an!

ZipBaits Rigge Serie

Die ZipBaits Wobbler aus dem Rigge Lineup stehen stellvertretend für eine der besten japanischen Kunstköderserien, die derzeit am Markt erhältlich sind. Stets entlang den Anforderungen beim Angeln auf Forelle und Barsch konzipiert, durchliefen die Field & Tank Tested Japan-Minnows einen langwierigen Entwicklungsprozess. Angefangen vom ersten Entwurf mit qualmenden Bleistiften bis hin zum fertigen Produkt, glänzen alle Rigge Hardbaits mit einer nahezu unerreichten Präzision in puncto Design, Laufverhalten und Verarbeitungsqualität. Mehr über ZipBaits Rigge Wobbler erfahren...

Produktbewertung / Erfahrungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

5 Sterne
8x
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit und hilf ihnen mit deinem Feedback!
DER Deep-Runner-Hardbait für Forelle und Barsch

Der ZipBaits Rigge Deep 56F gehört für mich zu den besten Hardbaits für Forelle und Barsch.

Die Verarbeitung und die verwendeteten Haken (sehr scharfe Owner) und Sprengringe sind von sehr hoher Qualität.
Die Wurfweiten sind trotz des geringen Gewichts mit der entsprechenden Kombo (z.B. A-Tec Crazee Bass S632L + dünner PE-Schnur) sehr hoch (u.a. auch dank der Mag-Drive Technik).

Die Köderführung ist vielseitig, da die Aktion bzw. das Laufverhalten sowohl beim einfachen einleiern, als auch beim twitchen optimal ist. Bei Spinnstops steigt der Köder auf, was auch zu Bissen führen kann und in verkrauteten Gewässern die Hängeranfälligkeit veringert.

Gefischt habe ich den Rigge sowohl an kleinen Flüssen (Tiefe zwischen 0,8 und 2m) und in Altarmen (Tiefe zwischen 0,5 und 1,5m), als auch am Kanal. Wenn man im Fluss einen Gumpen ausgemacht hat und diesen gezielt anfischt, gibt es meißt beim ersten oder zweiten Wurf eine Attacke. Die Fische bleiben auch immer kleben, da die Haken sehr scharf sind und praktisch keine Aussteiger zulassen.

Nachteile sind mir bis jetzt keine aufgefallen.

Gerade in der Zeit, in der sich viele Brutfische im Wasser tummeln, sollte der Rigge einen festen Platz in der Köderbox haben.
Der Preis ist Angesichts der Eigenschaften und der Qualität mehr als gerechtfertigt.

Sebastian I., 20.06.2021
Bester Wobbler in meiner Box!

Habe noch nie einen so gut laufenden und perfekt verarbeiten Wobbelt gehabt. Sehr gängig auf Forellen am kleinen Bach.

Christian F., 28.12.2020
Barschmagnet

Kann Mann fast als Garantie Köder für Barsch deklarieren.

Benjamin K., 17.12.2020
ZipBaits Rigge Deep 56F

Ich bin gerade dabei meine ZipBaits Range zu erweitern. Diesmal ist der Rigge Deep 56F hinzugekommen. Und was soll ich sagen, es ist wieder ein Wobbler allererster Güte. Verarbeitung ist Top! Laufverhalten lockt auch größere Räuber ans Band (Hecht!). Die Flugeigenschaften, bedingt durch das einzigartige Mag-Drive System, suchen ihresgleichen meiner Meinung nach. Das Modell, Rigge Deep 56F, nutze ich zum Forellen angeln. Dabei suche ich mir tiefere Stellen welche ich gezielt durch kämme. Dabei taucht er schön ab und lässt sich mit kurzen Spinnstopps wieder Richtung Oberfläche holen (floating). Das ist, mMn gerade bei etwas Strömung, sehr von Vorteil weil somit die Hängergefahr erheblich reduziert werden kann. Ich kann diesen schönen Wobbler uneingeschränkt empfehlen und vertraue auch in anderen Bereichen, wie etwa das Twitchen auf Barsch im Sommer, auf den Rigge Deep 56F...

Alexander G., 27.11.2020
Kleines Weitwurfwunder!

Ich fische allgemein eigentlich viel zu selten mit Hardbaits. Aber wenn die Barsche sich im Frühjahr auf die Brut stürzen, macht dieser Bait seinen Job perfekt! Ob twitchen oder stumpfes einleiern, Barsche bringt er mir eigentlich inmer, wenn er am Fluorocarbon hängt :)

Matthias S., 20.11.2019
Top Twitchbait für Barsch & Forelle

Oft schießen sich die Räuber auf eine bestimmte Beutefischgröße ein und jetzt kommt der 56F ins Spiel.

Ob im See die Barsch auf Lauben lauern oder im tiefen Gumpen deine neue PB-Bachforelle auf Elritzen wartet, die Chancen stehen gut das sich der Räuber den Rigge Deep anstatt der Beutefische schnappt.

Großartige Dekore und ein Wahnsinns laufverhalten zeichnen diesen mit MagDrive ausgestatteten Twitchbait aus.

Preisleistungsverhältnis ist Top und er sollte in keiner Köderbox fehlen.

Lukas R., 16.04.2018
ich und die Barsche mögen ihn

Schöner Twitchbait um schnell zu schauen, ob Barsche am Platz sind, denn diesem Wobbler können die Barsche nur schwer wiederstehen.
Trotz seines geringen Gewicht fliegt der Wobbler erstaunlich weit und das nicht nur an der UL-Rute!
Für mich glänzt dieser Wobbler nicht nur durch seine guten Flugeigenschaften, sondern auch durch seine scharfen Haken und seinem robusten Lack, welcher den Hechtzähnen wesentlich mehr entgegenzusetzen hat, als es vergleichbare Modelle von anderen Herstellern tun.

Am fängigsten ist er in der Brutfischsaison.

Mein Fazit:

Der Rigge Deep ist seinen Preis auf jeden Fall wert und sollte in keiner Tacklebox fehlen.

Henning D., 09.04.2017
Klein und fein

Geholt zum Barschangeln im Frühsommer passt der Köder perfekt in das Beuteschema der barsche. Nämlich kleine Brutfische. Auch ideal zum Befischen von tieferen Gumpen auf Bachforelle und co!

Guido H., 19.01.2017

Details zum Artikel

HerstellerZipBaits
KategorieMinnows
Verhalten (Wobbler)Schwimmend
Zielfisch (Wobbler)ForellenwobblerDöbelwobblerBarschwobbler
LineupZipBaits Rigge
Länge56 mm
Gewicht3,1 g
Lauftiefe1,0 - 1,3 m

Passend zum Artikel

Drillinge an Wobbler schützenEinzelhaken und Drillinge für WobblerSnaps und Sprengringe für Wobbler für Wobbler