Tailwalk Del Sol C632L SPII Baitcast Rute

Tailwalk

Top-bewertet!
Tailwalk Del Sol C632L SPII - Die zweiteilige Baitfinesse-Baitcaster mit 1,91 m Länge und maximal 7 g... mehr
Alter Preis: 189,00 €
169,00 €*
Du sparst 10.58% (20,00 €)

  • sofort verfügbar

    1-3 Werktage Lieferzeit **
Menge: Stk
Bequem, schnell und sicher online einkaufen!


Tailwalk Del Sol C632L SPII

Die legendäre Tailwalk Del Sol Rutenserie wurde erneut in kleiner Stückzahl als Sonderserie Special Edition II produziert. Die Tailwalk Del Sol C632L Special Edition II wurde auf das Baitfinesse-Angeln abgestimmt und bietet mit ihrem weichen Blank die Möglichkeit, auch kleinste Köder der 1/8 Oz Klasse auf ansehnliche Wurfweite zu bringen. Gleichwohl der Blank durchaus auch kleinere Köder beschleunigt, haben wir auf eine Wurfempfehlung für Köder ab 1/16 Oz verzichtet, da dies selbst mit den besten Multirollen nur unter optimalen Rahmenbedingungen funktioniert und nicht für jeden Angler mit Alltagstauglichkeit einhergeht.

Richtig wohl fühlt sich die sensible Spitze der Del Sol C632L Special Edition II beim Animieren kleiner Krebse am Rubber-Jig, dem Zittern von Wacky-Würmern und natürlich dem Twitchen von Forellen-Minnows sowie Topwatern mit Mini-Poppern und kleinen Stickbaits. Kurzum: Alles, was Finesse ist und Spaß macht!

Trotz des feinen Blanks hat die Del Sol C632L auch Nehmerqualitäten und schreckt nicht davor zurück, auch dickeren Hechten als Beifang Paroli zu bieten. Eine Del Sol geht so schnell nicht in die Knie und kann sich mit ordentlich Rückgrat durchaus zur wehr setzen.

Optisch an die vorherige Del Sol Serie angepasst, bietet auch die Special Edition ein schlichtes Design in schwarz mit edlen Carbon-Applikationen, einem durchgehenden Duplon-Griff und roten Zierwicklungen. Als Rollenhalter bietet die Del Sol C632L mit dem zeitlos eleganten ECS-Modell von Fuji auch größeren Händen eine bequeme Handhaltung und ermöglicht trotzdem Kontakt zum Blank.

Fernab von aktuellen Trends verzichtet die Del Sol Special Edition II auf Micro-Guides, sondern bleibt Dank größeren Fuji SIC Guides der verwicklungsfreien K-Serie auch bei Pollenflug, Minusgraden und dickeren Verbindungsknoten von PE-Hauptschnur und Fluorocarbon-Schlagschnur jederzeit einsatzbereit!

Die Tailwalk Angelrute wird inkl. Rutenfutteral in einem stabilen Kunststoff-Rohr mit einer Dicke von 1,9 mm aus dem Baumarktbereich geliefert, so ist Ihre Tailwalk Rute optimal gegen Beschädigungen geschützt. Dieses Rohr eignet sich auch perfekt für weitere Transporte zum Gewässer oder für den Angelurlaub.

Produktbewertung / Erfahrungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

5 Sterne
5x
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit und hilf ihnen mit deinem Feedback!
5 von 51a Finesse Rute

Ich habe mir die Rute hauptsächlich zum Fischen mit diversen Finesserigs gekauft.
Ja was soll man sagen, die Verarbeitung ist super, der Blank kerzengerade, alle Ringe in einer Flucht und unschöne Lacknasen gibt es auch nicht.
Die Rute ist echt sehr vielseitig von Dropshot mit 3g und 1 Ködern über Texas/Carolarigs mit Bullets um die 3g und 2-3 Ködern bis hin zum Nekorig macht sie alles mit.
Auch ein kleiner Hardbait wie z.B der Zipbait Fakie Dog CB macht an ihr spaß.
Beim Angel hat man stehts eine gute Rückmeldung und merkt sofort was am Gewässerboden los ist.

Mein Fazit: Wer eine leicht Rute zum Finessefischen mit diversen Rigs sucht macht mit der Tailwalk Del Sol C632L SP bestimmt nichts falsch.

., 23.04.2017
5 von 5Geile Spaßrute

Die Rute ist sauber verarbeitet und macht echt viel Spaß. Mit der richtigen Rolle gepaart, fliegen selbst leichte Wobbler bis zum Horizont. Die Bisserkennung ist toll, selbst kleine Barsche geben einen schönen Tock und man spürt jeden Stein am Grund.
Im Drill hat die Del Sol genügend Reserven, um auch was ganz Dickes raus zu holen.
Gewöhnungsbedürftig sind nur die relativ großen Ringe, was jedoch kein Nachteil ist.

., 07.04.2017
5 von 5Super Rute zum fairen Preis

Ich habe mir die Rute im September zum Fischen auf Barsch gekauft. Da bei uns die Barsche nicht so groß werden musste eine leichte Rute her und die Del Sol ist dafür perfekt geeignet.

Selbst bei kleineren Barschen ab 10cm ist die Bisserkennung sehr gut und bei mittleren Barschen ab 20cm macht das ganze auch richtig Spaß. Trotzdem hätte ich keine Bedenken wenn ein kleinerer/mittlerer Hecht einsteigen würde.

Als Köder verwende ich so ziemlich alles quer durch die Bank:
Gummis mit 2 - 3 am Jigkopf von 3 - 7gr., T-Rig mit 3 und 4 Würmern und 5gr. Bullet, kleine Cranks mit 5gr., SpinJigs bis 10gr., Zikaden mit 9gr. und diverse Spinner und Blinker um 6gr.
Auch die schwereren Köder wie die SpinJigs und die Zikaden funktionieren einwandfrei und lassen sich sehr gut führen. Bei den Spinnern würde ich aber bei Mepps Größe 3 die Grenze ziehen.

Auch für mich als Anfänger im BC Sektor lassen sich durch die gute Aufladung der Rute vernünftige Wurfweiten erzielen.
Ich hatte am Anfang etwas bedenken wegen der Optik mit dem ungeteilten Griff und den fehlenden Microguides.
Da kann ich aber absolut Entwarnung geben, ich möchte inzwischen den durchgehenden Griff nicht mehr missen und optisch stört das überhaupt nicht.
Und die anfänglichen Bedenken wegen den Guides waren auch unbegründet. Ich hatte da eine komplett falsche Vorstellung wegen der Größe.
Die Guides sind wunderbar klein und passen perfekt zur Gesamtoptik der Rute.
Ich habe auch den ersten und den letzten Ring mal gemessen: der erste Ring hat außen 14mm und innen 9mm, der letzte außen 7mm und innen 4mm.


Alles in allem eine echt tolle Allround-Rute zu einem Fairen Preis!
Ich möchte sie nicht mehr missen.

., 04.12.2016
5 von 5Meine neue Begleiterin

Eine wunderbare Rute für leichtes!! Durch ihr Regular-fast Taper ist sie ist sehr einsteigerfreundlich. Selbst bei kleinen Gewichten (Hardbaits ab 4g) ist eine super Aufladung des Blanks gewährleistet. Selbst kleinere gewichte lassen sich werfene.. 2 Inch Shiner am 2g Kopf. Der Blank macht es aber mit. Hardbaits lassen sich hervorragend werfen und animieren. Und auch für leichte Jigs und Rigs bis ca. 7g + 3 Inch Trailer ist die Rute dank ihrer super Rückmeldung perfekt geeignet. Dank ihrer Teilung ist sie meine neue Gefährtin für meine Touren mit dem Fahrrad am Mittellandkanal!

., 12.09.2016
5 von 5UL-Fun-Rute

Ich fische dieses Federgewicht in erster mit kleinen Minnows auf Forelle. Aber auch zum Wacky Angeln mit weightless angebotenen Würmern passt sie hervorragend. Vorausgesetzt man hat die passende Rolle dafür. Ich hatte sie bereits auch zwei mal in Spanien zum Angeln auf Schwarzbarsch dabei. niemals fühlte ich mich mit dieser Rute unterlegen. Obwohl sie ein Regular Taper hat, besitzt sie trotzdem ein Rückgrat welches auch größeren Fischen standhält.

Klare Empfehlung für diese Rute

., 26.08.2016

Details zum Artikel

HerstellerTailwalk
KategorieBaitcast Ruten
PowerL / Light
TaperFastRegular-Fast
Teilung2-teilig
Zielfisch (Ruten)Barschruten
Länge6'3'' / 1,91 m
Gewicht106 g
Wurfgewicht1/8 - 1/4 Oz / 3,5 - 7 g
Schnurklasse6 - 12 lbs
Blankdurchmesser~ 1,4 mm / ~ 8,3 mm
Ringe9, FUJI K-Guides, SIC-Einlage, Stainless Frame
Grifflänge~ 21,5 cm / ~ 33 cm
Transportlänge99 cm
Artikelnummer4516508155327

Passend zum Artikel

Testberichte zum Artikel

Sven, havelritter.de

Das Köderspektrum, auf welches ich mich seit einigen Jahren eingependelt habe, besteht zu 80% aus Wobblern bzw. Minnows zwischen 5 und 8 cm, 15% Gummiköder und 5% Spinner oder andere Klassiker, die nachwievor ihre Berechtigung bei mir haben. Manch einer mag sich nun fragen wie man auf die Idee kommt mit der Baitcaster am Forellenbach zu angeln. →

Steffen, havelritter.de

Es ist nach wie vor in aller Munde. Finesse-Fischen mit der Baitcaster, also der Castrute. Das Ding mit dem Triggergriff. Euch muss ich das ja nicht erklären. Seit einigen Jahren ist das Baitcast Fieber bei uns in Deutschland auf dem Höchststand. Es gibt die abgfahrensten Rollenmodelle. Für die Cracks muss es ein Modell aus Japan sein immer auf der Jagd noch weniger Gewicht werfen zu können. →

Dany, havelritter.de

Wer kennt es nicht – aus der Kindheit oder von den eigenen Kindern, das geliebte Playmobil in allen nur denkbaren und undenkbaren Formen, Farben, Ausführungen?! Und es wird detaillierter, kleinteiliger und für manch erwachsenen Finger kaum noch handle, bzw. spielbar – Das ist quasi Finesse der ganz besonderen Art! Finesse dieser Art war auch für mich der Rutentest zur Tailwalk Del Sol C632L SP →

Baitcast-RollenRutenzubehör