Bait Breath TT Shad 3.2 Gummfisch

Bait Breath
  • # 107 Pumpkin / Seed
  • # 813 Glow / Lime Chart
  • # 814 Glow / Pearl
  • # 832 Glow Pink / Keime Light
  • # 834 Goby
  • # 845 Gold Melon
  • # 846 Green Pumpkin / Silver
  • # 847 Blood Red / Silver
  • # 902 Ayu
  • # 940 Albino Shad
  • # 941 Magic Shad
  • # NT001 GP-Chart
  • # NT002 Lime/Chartreuse
  • # NT003 Motoroil

Top-bewertet!
Der TT Shad 3.2 wurde und dem Gesichtspunkt entwickelt, einen Gummiköder zu kreieren, der sich konsequent als Allround-Softbait beim Barsch-, Zander- und Hechtangeln einsetzen- läßt und der zusätzlich mit allen Bait Breath... mehr
7,95 €*
Packungsinhalt: 7 Stk
Grundpreis: 1,14 € pro 1

  • sofort verfügbar

    1-3 Werktage Lieferzeit **
Farbe
Bequem, schnell und sicher online einkaufen!

Bait Breath TT Shad 3.2

Der TT Shad 3.2 wurde und dem Gesichtspunkt entwickelt, einen Gummiköder zu kreieren, der sich konsequent als Allround-Softbait beim Barsch-, Zander- und Hechtangeln einsetzen läßt und der zusätzlich mit allen Bait Breath Features in Bezug auf Gummimischung, Farbe und Aktion ausgestattet ist. Und genau das ist Bait Breath Japan mit dem fängigen TT Shad in Perfektion gelungen.

Was beim TT Shad als erstes ins Auge sticht, ist die ungewöhnliche Schwanzform im Dreiecksguss. Der sog. Triangle Tail. Der dreieckige Schwanz sorgt in Verbindung mit der semi-weichen Gummimischung für ein vielfältiges Einsatzspektrum und machte den TT Shad 3.2 zu einem erstklassigen Action Shad für alle Raubfische, die auf mehr Aktion stehen.

Das Einsatzspektrum reicht dabei vom Swimbait am Offset-Haken im Frühjahr, weightless Topwater im Sommer (Der Schwanz plätschert wie ein Crawler!), klassisch auf Barsch und Zander gejiggt im Herbst oder vertikal im Winter unter der Rutenspitze präsentiert. Auch vor der Verwendung als Gummiköder am Rig muss sich der TT Shad 3.2 nicht scheuen! Was insbesondere für die aktionsreiche Absinkphase gilt. Jede Phase wird von einer ausgeprägten Rollin Action begleitet und Dank einem hohen Eigengewicht von ca. 5 Gramm läßt sich der Bait Breath TT Shad sogar weightless bis an den Horizont werfen - oder skippen.

Der Bait Breath TT Shad 3.2 ist gesalzen und enthält das BYS-Aroma, dass bereits bei den Bait Breath Krebsimitaten für eine extreme Fängigkeit sorgt. Enthalten sind Krabben-, Krill- & Fisch-Extrakte in Verbindung mit Amino- und Glutaminsäure. Gemäß japanischer F-ECO Richtlinien verzichtet Bait Breath beim TT Shad auf giftige Phthalsäureester (Phthalate) als Weichmacher und schont somit unsere Umwelt und Fingerkuppen gleichermaßen!

Produktbewertung / Erfahrungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

5 Sterne
30x
4 Sterne
2x
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit und hilf ihnen mit deinem Feedback!
5 von 5Fängt!

Toller Köder mit schönem Lauf. Verarbeitung, Material und Haltbarkeit nach einigen Fängen sind top. Gehört daher bei uns schon länger zum Köder des Vertrauens. Nippon Qualität halt!

., 14.07.2017
4 von 5Fängiger Gummifisch mit innovativen Desing

Der kleine TT Shad fängt bei mit sowohl Barsche als auch Zander.
Ich fische ihn vorzugsweise am 1/0 Jig von Deka. Selbst an leichten Köpfen von 3,5g läuft der Triangle Tail zuverlässig.
Mit einem beschwerten Offset-Haken lässt er sich super knapp unter der Oberfläche anbieten. So angeködert kann er auch problemlos in Seerosenfeldern angeboten werden.
Das Aroma ist ansprechend und die Gummimischung relativ stabil. Dadurch hält der Gummi auch mehreren Attacken stand.
Lediglich im Kopfbereich könnte sie etwas fester sein, weshalb ich nur vier von fünf Sternen gebe.

., 04.07.2017
5 von 5Barschmagnet !!!!!!!

Der TT-Shad ist eine Wahnsinns Waffe auf Barsch. Ich weiß nicht ob es nur das Triangel Tail ist was es ausmacht oder noch mehr, aber ich hab wirklich schöne fische damit überlisten können. Egal ob am Jig oder mit T-rig. Einfach Bombe.
Dazu muss ich sagen das ich nicht mal alleine auf den kleinen gekommen bin. Ich hatte bei einer Bestellung einen Charteusen TT-Shad als kleines Geschenk beiliegen. Also, beim nächsten mal am Wasser wird der gute auf nen Jig gezogen und beim dritten Wurf gab es direkt nen 36 cm Barsch. Somit hab ich mir dann direkt noch welche nachbestellt und bin auch sehr glücklich darüber.
Es ist einer der besten Gummifische auf dem Markt.

., 26.05.2017
5 von 5SV Super Versatile hätte auch gepasst

Ich bin restlos überzeugt von dem Shad. in allen Techniken macht er eine gute Figur, besonders mag ich Ihn am C-Rig oder als unbeschwerter Swimbait an der Oberfläche.

Wenn es läuft, bleibt er in der Box aber wenn die Bisse nachlassen oder sich der nächste MIDI Barsch den Gummi geschnappt hat, das Sonar aber fest der Meinung ist, das hier auch größere Fische stehen, dann kommt der TT Shad zum Einsatz und pickt sich zuverlässig einen der besseren Fische raus.....fast schon beängstigend wie gut er das macht.

Ansonsten ist die Mischung recht haltbar aber die Kopfpartie könnte ein wenig härter sein. Da er es besser als seine Mitbewerber wegsteckt gibt es hier keinen Punktabzug .

., 25.05.2017
5 von 5Toller Gummifisch

Sehr gutes Laufverhalten.Die Farbe und die Gummimischung finde ich auch sehr überzeugend.Habe damit schon viele gute Barsche überlisten können.Top.

., 24.05.2017
5 von 5Ein Klassiker, oder?

Was gibts dazu noch zu sagen? Für mich eine absolute und unverzichtbare Bank auf Barsch.
Bitte unterzieht die niemals einem Re-design, die sind perfekt so wie sie sind.

., 21.05.2017
5 von 5Auch für Döbel zu gebrauchen

Selbst die Döbel und Alande erfreuen sich an diesem Köder. Bisher funktioniert dieser überall.

., 26.04.2017
5 von 5Ganjahresgummi auf Barsch und Zander

Bei meiner letzten Bestellung als Leckerli dazubekommen und direkt verliebt!!
Für diese Größe echt ein ordentliches Volumen! Somit nicht nur was für kleine Barsche! Auch die dicken Kirschen und die Zander stehen auf den 3,2 Happen!
Jetzt werde ich für den Mittellandkanal Mal Motoroil testen. Wird ein super Grundelimitat! Das wird auch den Zettis schmecken. Auch die Haltbarkeit ist super! Die Mischung ist wirklich stabil! Hält ohne Probleme auch mehrere Fische aus!

., 09.04.2017
5 von 5Top Swimbait

So klein und dann als Swimbait? Klar...ich nutze den 3.2 TT Shad gern als Swimbait auf Barsche wenn diese in verkrauteten Sandbänken stehen oder sie an der Oberfläche rauben.
Der TT Shad ist in der Gesamtheit etwas steifer und dadurch flankt der Schaufelschwanz nicht so sehr aus, aber das ist genau das Richtige um einen flüchtenen Beutefisch an der Oberfläche zu präsentieren. Die schnellen, kurze und nervösen Schwanzschläge machen die Barsche verrückt ^^
Die feste Gummimischung hat somit einen weiteren Vorteil, wie schon geschrieben, die Festigkeit. Gefischt am weightless Offsethaken hält der TT Shad selbst ohne Final Keeper viele viele Fische aus.
Ein Top Köder, mit einer großartigen Aktion und einer hervorragenden Gummimischung.
Kaufen, testen, glücklich sein :-)

., 08.04.2017
5 von 5Klassiker

Was gibts da zu sagen.... gehört in jede Tacklebox!

., 08.04.2017
5 von 5Top Laufverhalten

genau die richtige Portion für unsere Barsche.

., 08.04.2017
5 von 5Super

Einfach fängig

., 07.04.2017
4 von 5Mark

Sehr fängiger Shad, top auf Barsch, sehr gute Laufeigenschaft, ein wenig zu weich.

., 05.04.2017
5 von 5Barschmagnet

Ich bin Nutzer des TT Shad der ersten Stunde und bin nach wie vor begeistert. In 3,2 ist er ein wahrer Barschmagnet. Optimal dazu passt der Deka Jig in #1/0.

., 29.03.2017
5 von 5Super

Der TT Shad ist einfach super.

., 28.03.2017
5 von 5Klasse!!

Die Baits haben ungerechterweise ein relativ ruhiges Dasein in meiner Box geführt, bis ich in letzter Zeit versucht habe etwas an den kleineren Barschen vorbei zu fischen - und zack! PB geknackt - die Größe stellt ein gutes Mittelweg zwischen noch nicht zu groß aber doch schon ein voluminöserer Happen dar!

., 13.03.2017
5 von 5Klassiker

Der TT Shad ist einfach spitze! Egal auf welche Weise man ihn präsentiert, er hat mir bisher immer zuverlässig Barsche geliefert. Die haltbare Gummimischung macht daraus ein rundum gelungenes Produkt.

., 11.03.2017
5 von 5Köder für aktive Barsche

Sehnen sich die Barsche mal nach ordentlich Druck unter Wasser und sind die Fische aktiv auf der Jagd, fische ich sehr gerne den TT Shad 3.2. Die Größe passt über das komplette Jahr eigentlich super ins Beuteschema. Da bei mir viele Grundeln vorhanden sind, macht sich der braune Farbton sowohl bei klarem als auch trübem Wasser am besten! Durch seine weiche, trotzdem zähe Gummimischung spielt er an einem kurzem Jighaken super und hält sehr lange!

., 23.02.2017
5 von 5Schönes Ding

War auf der Suche nach einem neuen Gummifisch und bin dabei auf den TT Stad gestoßen. Die Optik hat mir sofort gefallen, deshalb hab ich auch gleich mal zwei Farben bestellt.

Der Gummi an sich sieht sehr hochwertig aus, besonders gut gefallen mir die Form und die Farben.
Ich freue mich schon auf die ersten Würfe am Wasser.

., 17.02.2017
5 von 5Prima

Starke Aktion,macht gerade im trüben Wasser auf sich aufmerksam.Sehr guter Köder!

., 16.02.2017
5 von 5Idealer Köder in trüberen Gewässern

Eigentlich schwöre ich ja auf die Flash J Serie. Ist das Wasser allerings trübe, kommt der TT Shad zum Einsatz. Der Lauf ist super und macht ordentlich Druck - manchmal wollen die Barsche genau das! Dazu die verschiedensten Farben - top!

., 19.01.2017
5 von 5Ein Köder mti Barschgarantie

Selten einen Köder gefischt, der beim Barschangeln wirklich nie versagt - aber der TT Shad in 3,2 ist einer dieser Köder.
Er macht am Jigkopf eine klasse Figur, lässt sich wunderbar am Offsethaken über Krautfelder anbieten und stellt für mich den perfekten Trailer für den KO Chatter da.
Einfach ein rundum gelungener, absolut fängiger Köder!

., 28.12.2016
5 von 5Geiler Köder

Passende Größe für mittlere und große Barsche.
Der Lauf des Köders ist sagenhaft und hat mir in der letzten Zeit einige Zander und Dickbarsche an den Haken gelockt.

., 24.11.2016
5 von 5Extrem Fängig

Lange bzw noch nie ein Gummiköder gefischt der zuverlässiger fängt als der TT Shad 3.2
Egal ob Zander oder Barsch er fängt

., 17.11.2016
5 von 5Gut Ding will Weile haben!

Zugegebener Maßen finde ich die TT – Shads ziemlich hässliche Köder und hatte mich auch Anfangs immer schwer getan diese zu fischen bzw. überhaupt Platz in meiner Tacklebox für ein paar dieser Gummis frei zu schaufeln... Es kam jedoch einer dieser Tage die vermutlich jeder Angler schon mal erlebt hat! Man steht am Wasser und all die bisher so erfolgreichen Methoden bringen keinen einzigen Fisch obwohl definitiv Fisch am Spot steht oder noch ``schlimmer´´, keine 5m weiter fängt ein anderer Angler einen Fisch nach dem anderen :D Genau einer dieser Tage erlebte ich mit 2 Kumpels beim Schwarzbarschfischen! An einem für mich neuen Gewässer ließen die 2 ihre Shads am Offsethaken zügig über die Wasseroberfläche gleiten und der Schaufelschwanz plopperte dabei von links nach rechts und wurde von den Bass attackiert – nur für meine ganze Basstacklekiste ( und die ist wirklich groß ) interessierte sich kein Schwanz! Am Abend entdeckte ich irgendwo ein geriggten TT – Shad , zog diesen von seinem Jigkopf herunter, schraubte einen Offsethaken in das Gummi und hatte dabei im Hinterkopf ein Video das ich irgendwann einmal von dem TT Shad gesehen habe, in dem er an Oberfläche entlang gekurbelt wurde... Am nächsten Morgen kopierte ich also die Methode meiner Kumpels und nutze dabei das große Volumen des Shads aus und konnte diesen deutlich langsamer führen wie die Easy Shiner von den Jungs und fing Sie in Grund und Boden – Rache ist süß! :-P Zum Glück ist das Gummi sehr strapazierfähig, sodass die einzigsten 3 TT Shads die ich dabei hatte für uns 3 die restlichen 2 Tage gereicht haben!

., 24.10.2016
5 von 5Mein Standard Barschköder - perfekte Größe, tolles Aroma, super Farben!

In der 3 Inch Kategorie liefern sich die Hersteller ein wahres Gefecht. Es vergeht fast kein Monat, in dem nicht wieder irgendein toller Über-super-gummiköder das Licht der Welt erblickt und um die Gunst der Angler buhlt. Ich habe mich mittlerweile von vielen dieser Impulsköder gelöst und setze beim Barschangeln mit Softbaits nur noch bewährtes, oder besonders innovatives Material ein.
Beim TT Shad, der zugegebenermaßen echt häßlich aussieht, hats wirklich lange gedauert, bis ich ihn in meine Tacklebox gelassen habe. Jetzt ist er da un liegt ganz dicht neben den Keitech, Fish Arrow und Reins Gummifischen. Besonders die Farbe Motoroil hat mich wirklich überzeugt. Bei trübem Wasser und bedecktem Himmel stürzen sich die Barsche regelrecht auf den Köder. Das gleiche gilt für NT01 und NT02. Alles echte Bringer in schrägen oder aussichtslosen Situationen. Ayu und Co wird beim nächsten Mal bestellt und getestet. Fazit:
Laufverhalten: TOP
Flavour: TOP
Farben: Großartig
Haltbarkeit: Na ja, jedenfalls um längen besser, als bei Keitech & Co. Also auch Ok.

Super Entwicklungsarbeit. Weiter so. Kaufempfehlung!

., 27.09.2016
5 von 5Klasse Köder

Der Bait Breath TT Shad 3.2 ist ein klasse Köder für Hecht.

., 19.09.2016
5 von 5Super Gufi

Ich hatte den TT Shad 3.2 als Probe in der letzten Bestellung dabei.Die Gummimischung ist sehr gut,weich genug um auch bei langsamen einholen den Schaufelschwanz gut zu animieren und hart genug um viele Bisse zu überstehen.Ich fische fast ausschließlich mit Offset-Haken (WideGap),auch gerne unbeschwert als Topwater und das kann der TT auch sehr gut.Der Haken sitzt sehr fest und sicher in der Gummimischung,ist aber dennoch so flexibel um beim kleinsten Anschlag die Hakenspitze freizulegen.Ich war lange auf der Suche nach dem perfektem Gufi und habe ihn jetzt endlich gefunden.Die Größe 3.2 inch ist nicht zu groß für kleinere Barsche und auch nicht zu klein für kapitaler Räuber.Kann es kaum abwarten,bis meine Bestellung eintrifft:).

., 08.05.2016
5 von 5Super Köder

Beim ersten Wurf ein schöner Hecht, weitere Würfe ein Zander und am Ende ein Ü40 Barsch.
Der Köder ist fängig

., 18.12.2015
5 von 5Der Dauerfänger

Die TT-Shads sind eine echte Bereicherung auf dem sowieso schon riesigen Softbait-Markt.
Mir schien der Preis anfangs ein wenig hoch, nachdem ich aber einen ganzen Tag an der Elbe verbracht habe und den einen Testbait den ich mal in einer Lieferung mitbekommen habe (die neue Farbe Motoroil) ans Band gehängt hab, lief es in einer halben Stunde Schlag auf Schlag. 4 Zander, die den Köder voll genommen hatten. Vorher gab es höchstens mal Anstupser auf andere Köder.
Mein Kollege ging mit gleichen Kopfgewicht und ähnlichem Köder hingegen leer aus.
Wenn das noch Zufall sein soll, weiß ich auch nicht weiter.
Auch am Vereinssee machen sie eine tolle Figur und wurden im Laufe der Saison erfolgreich auf Barsch, Hecht und Zander erprobt !

., 14.10.2015
5 von 5Felix Tilge

Sehr gut der Köder! Perfektes Format zum Barschangeln!

., 28.11.2014
5 von 5Hart & Smart

Hört sich vielleichet etwas krass an, aber so würde ich den TT Shad beschreiben - "Hart & Smart". Warum "hart"? Ganz einfach, er ist weich, dadurch schön flexibel und hat ein sehr gutes Laufverhalten. Nun kommt das "aber". Im Gegensatz zun anderen Marken ist die Gummimischung so robust, dass die kleinen Biester, ich meine nun die Grundeln, ihn mir nicht direkt zerfetzen. Da habe ich quasi nen Freund gefunden der mich hier an meinen Gewässern nicht im Stich lässt! Auch find ich's genial, dass sich bisher nix verfärbt hat. Ich teste das immer mit 2 Gummiködern in 2 Farben vom gleichen Hersteller, und bisher hab ich kein pinkes Chartreuse. Da werden auf jeden Fall über kurz oder lang noch einige Folgen die andere Marken ersetzen werden!

., 11.10.2014

Details zum Artikel

HerstellerBait Breath
KategorieGummifische
Montage / Rig (Köder)Texas Rig KöderCarolina Rig Köder
Zielfisch (Köder)BarschköderZanderköderSchwarzbarschköder
Länge8 cm
Gewicht5 g
Verhaltensinkend
Aromatisiertja
Gesalzenja
Partikel/Glitterja, je nach Dekor
FECO-Labelja
Offset-HakenGr. 1/0
JigkopfGr. 1/0
Artikelnummer1405080174

Passend zum Artikel

Tungsten Gewichte und Jigköpfe von DEKAGummiköder, Schutz vor Abriss - Final Keeper