ZipBaits Orbit 110 SP # 811 Crystal Silver Wobbler

ZipBaits
  • # 001 Matte Chart
  • # 002 Matte Chart Tiger
  • # 003 Green Lizard
  • # 017 Winning Red
  • # 018 Threadfin Shad
  • # 021 Wakasagi
  • # 030 T.T. / Live Ayu
  • # 049
  • # 050 Kinkuro
  • # 070 Hot Tiger
  • # 205
  • # 309
  • # 312
  • # 313
  • # 337 Real Gill
  • # 401 Perch
  • # 406
  • # 409 M Wakasagi
  • # 418 Tiger Perch
  • # 419 Red Chart Tiger
  • # 509 Blue Gill
  • # 510 Silver Shad
  • # 510R Silver Shad (Red Eye)
  • # 511
  • # 564
  • # 600 Gin Kuro / Orange Belly
  • # 673 Sexy Chart
  • # 674 Chart Melon
  • # 767
  • # 809
  • # 810 Yamame
  • # 811 Crystal Silver
  • # 817
  • # 827 TR Tiger
  • # 851 Natural Yamame
  • # 900 MN Silver Shad (Red Eye)
  • # 991 Sexy Gill
  • # 995 New Hot Tiger
  • # 996 Shining Chart
  • # 998 Luminious Chart Lime
  • # Ivory White Tiger

Top-bewertet!
ZipBaits Orbit 110 SP - 110 mm schwebender Jerkbait mit der innovativen und patentierten Mag-Drive Technologie für weite... mehr
23,95 €*
  • sofort verfügbar

    1-3 Werktage Lieferzeit **
Farbe
Menge: Pckg

Bequem, schnell und sicher online einkaufen!


ZipBaits Orbit 110 SP # 811 Crystal Silver

ZipBaits Orbit 110 SP

Verwendung:
Die ZipBaits Orbit 110 sind von ZipBaits speziell für Schwarzbarsch entwickelt worden, eignen sich in deutschen Gewässern aber für nahe zu alle Raubfische. Der ZipBaits Orbit 110 ist aufgrund der Größe besonders verführerisch für Hechte!

Körperbau:
Aufgrund der Verwendung von Wolfram (= Tungsten) im Rahmen der von ZipBaits entwickelten Legierung MZ-19 sind diese Wobbler bei gleicher Größe deutlich schwerer als herkömmliche Wobbler. Durch die Mag-Drive Technologie, welche in Japan als Super High Balanced System bekannt ist, lassen sich diese ZipBaits Wobbler besonders weit werfen und zeigen dennoch eine verführerische Aktion im Wasser. Das MZ-19 bzw. Wolfram/Tungsten befindet sich nicht, wie bei vielen vergleichbaren Wobblern, als frei bewegliche Kugel im Körper, sondern bewegt sich auf einer Schiene. Während dem Auswerfen befindet es sich im hinteren Bereich des Wobbler, wodurch weite Würfe möglich sind. Beim ersten Einholen rutscht das MZ-19 nach vorne und bleibt dank Magnet auch dort.

Details zum ZipBaits Orbit 110 SP:

Empfohlene Schnurstärke: 10 - 16 lbs

Produktbewertung / Erfahrungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

5 Sterne
22x
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit und hilf ihnen mit deinem Feedback!
5 von 5 Hochwertig auf Hecht

Der hohe Preis schreckte mich zuerst etwas ab. Gut das ich mich dann doch überwunden habe.

Die Wurfweiten sind sehr gut, der Lauf, ob eingeleiert oder getwitcht, nie zu aufdringlich und künstlich.
Habe mit Ihm inwzsichen mehrere 70+ Hechte verhaften können und größere werden sicherlich folgen.

2 Barsche 40+ hat er bei der Hechtjagd auch schon ans Band gebracht. Zander wird er auch noch bringen

., 29.08.2019
5 von 5 5Star

Mein persönlicher Lieblings Hardbait für Hecht!
Geile Dekore, Stabile Drillinge ( 2 würden auch reichen ) tolle Wurfweiten und super Fängig!
Mehr muss man eigentlich nicht sagen👍👍👍

., 10.07.2019
5 von 5 Toller Twitchbait für Zander

Ich habe nach einem Wobbler für das fischen in flachem Wasser auf Zander gesucht. Und mit dem ZipBaits Orbis 110 SP habe ich einen sehr guten Köder gefunden. Man kann ihn auf verschiedene Weisen führen, sehr langsam ein gekurbelt oder aber auch twitchend hat er mir bereits einige schöne Zander beschert. In den Morgen und Abendstunden am Rhein oder in den flach Bereichen von Seen ein sehr guter Zanderwobbler.
Beim Fischen auf Seeforellen im Frühjahr konnte der ZipBaits Orbit 110 SP
überzeugen.
Die Verarbeitung ist wie bei Zip Baits üblich natürlich top, scharfe haken und eine feste Lackierung.

., 30.04.2019
5 von 5 Läuft auch bei starker Strömung

Ich habe den Wobbler für das Fischen auf Wolfsbarsch verwendet und bin ziemlich begeistert.

Neben den fantastischen Wurfweiten durch das Mag-Drive System läuft der Wobbler auch in starker Strömung noch ausgezeichnet.
Gerade hier versagen viele Modelle anderer Hersteller, da sich die Köder bei starker Gezeitenströmung oft nur noch um die eigene Achse drehen.

Und Fische fangen kann er auch.

., 05.04.2019
5 von 5 Polder Abräumer

Der Köder war in diesem Winter eine absolute Bank am Polder. Eingeleiert läuft der Köder super stabil und unspektakulär. Twitcht man den Köder aber und lässt ihn danach kurz stehen hat jeder Nachläufer sofort zugepackt.

., 17.03.2019
5 von 5 Seefo Bait für weite Würfe!

Dieser Hardbait fliegt super! Dank dem Weitwurfsystem ist der Twichbait auch schön stabil in der Luft. Die Köderführung gelingt relativ einfach, bei kleinen twiches bricht er schon gut aus, bei etwas stärkeren Schlägen in die Rute bricht der Bait sehr schön aus! Einer meiner Lieblinge in der Seefo Box

., 10.03.2019
5 von 5 Perfekt bis ins kleinste Detail

Ich bin mittlerweile ein Fan von ZipBaits geworden!
Auch wenn der Preis anfangs etwas abschreckt, sie sind jeden Cent wert!!!

Der Bait ist schlank und ähnelt von der Form perfekt einer Laube/Ukelei. Durch das MagDrive und das ordentliche Gewicht lässt er sich bis zum Horizont feuern.
Ein Happen für Hechte, auch Barsche verschmähen den 110mm Bait nicht. Ganz im Gegenteil ;-))
Und super geeignet für die nächtliche Zanderjagd. Da verdüddelt sich nichts beim Werfen!

Ein kleines Minus würde ich vergeben weil, meiner Meinung nach, 110mm Baits auch mit 2 Drillinge ausreichend bestückt wären.

., 09.06.2018
5 von 5 High-End-Material

Erstklassiger Köder mit bester Verarbeitung, sehr scharfen Drillingen und sehr guten Wurfeigenschaften. Ruhige Rolling Action beim langsamen einkurbeln. Lässt sich aber auch mit Twitches gut animieren. Über dem Krautteppich für Hecht eine Waffe. Selbst Barsche machen keinen Halt vor dem recht großen Köder. Einziges Verbesserungspotenzial: 2 anstatt 3 Drillinge.

., 10.05.2018
5 von 5 Top Killer

Im Herbst auf Hechte einfach unschlagbar! Leichte Handhabung, selbst für Anfänger gut geeignet!

., 29.08.2017
5 von 5 Absolut top verarbeitet und geniale Farben

Der ZipBait Orbit ist ein wirklich Klasse Hardbait, die Verarbeitung ist erstklassig, was man aber auch erwarten darf.
Der erste der Hing, war ich selber an den extrem scharfen Haken :-)
Sehr universell führbar und klasse Farben,dazu eine erstklassige Verarbeitung.
Den hätte ich gerne nochmal in deutlich größer...

., 27.07.2017
5 von 5 Sehr guter fängiger Wobbler.

Es hat gleich beim ersten Angeln geklappt. Insgesamt 5 Hechte gefischt. Diesen Wobbler kann ich nur weiterempfehlen. Macht sehr viel Spaß mit dem die Fische zu angeln.

., 16.07.2017
5 von 5 Sehr guter Wobbler

Habe ich zum ersten mal bestellt, aber viel gutes von dem gehört und gesehen.
Ist sehr beliebt auf Hecht in Russland und fängt auch viel.

., 30.06.2017
5 von 5 Die Waffe!!!

Als ich den Orbit 110 das erste mal in den Händen hielt, nahm ich ihn akribisch unter die Lupe... ist der Preis gerechtfertigt??? Die Verarbeitung der einzelnen Komponenten des Köders ist wirklich sehr gut 👍🏻 Schönes Dekor, stabile Schaufel und extrem scharfe Drillinge. Soweit so gut... ab ans Wasser. Erster Wurf... 😮 der Orbit geht ab wie ein Dartpfeil und man erreicht sehr gute Wurfweiten. Dieser Köder kann sehr variantenreich geführt werden. Ob leichte Twitches, harte Jerks oder einfaches Einkurbeln.Der Orbit ist ein Allrounder und je nach Beißlaune und Aktivität der Räuber, findet man die passende Präsentation.
Er ist sehr ansprechend auf Meister Esox und auch die großen Barsche bekommt man mit Ihm aus der Reserve gelockt.
Kurz und knapp... Verarbeitung top, Wurfeigenschaften top und sehr variantenreich zu Führen 👍🏻
Qualität kostet Geld und nach meinen Erfahrungen ist der Preis gerechtfertigt.
Klare Kaufempfehlung!!!

., 24.06.2017
5 von 5 Topköder

Sehr guter Lauf und erreicht erstaunliche Wurfweiten. Bin gespannt auf den Sommer. Will Ihn mal nachts flach vor der Steinpackung anbieten. Mals sehen was die Zander von dem Firetiger halten.

., 09.04.2017
5 von 5 1A Köder

Perfekter Lauf, Super Qualität , lässt sich wirklich sehr weit werfen. Top Köder !

., 18.02.2017
5 von 5 Weite ohne sich zu Überschlagen

Von anderen Hechtminnows in dieser Größe kenne ich das Problem, dass diese sich oft im Flug überschlagen und mit den Haken im Vorfach verfangen. Das Mag-Drive-System von ZipBaits verhindert dieses Problem. Dazu fliegt dieser Hardbait wirklich sehr weit und steht stabil im Wasser. Während Spin-Stops schwebt er perfekt ausbalanciert im Wasser und lässt sich mit Twitches super animieren! Ich weiß nicht, ob man bei 11cm bereits 3 Drillinge braucht. Ansonsten kein Verbesserungsvorschlag!

., 10.02.2017
5 von 5 er fliegt und fliegt und fliegt..

Der 110er Orbit lässt sich wirklich unglaublich weit werfen und hat trotz der Größe einen super Lauf! Auch beim twitchen ist die Aktion super - typisch ZipBaits!

., 20.12.2016
5 von 5 Sehr vielseitiger Köder

Neben der exORBITanten Wurfweite ;P, den extrem scharfen Haken und dem anstandslosen Laufverhalten sollte man unbedingt die Vielseitigkeit dieses Köders unterstreichen.

Neben harten oder dezenten twitches (je nach Wassertemperatur) für grössere Barsche, Steady Retrieve oder Stop&Go für Hechte, ist er im Sommer und Frühherbst ein Garant für Zander in der Dunkelheit. Einfach monoton in Zeitlupe parallel zum Ufer über der Steinpackung eingeholt bringt er Zuverlässig Fisch. Durch die enorme Wurfweite kann man mit einem Wurf viel Fläche abdecken und keine Angst vor flachem Wasser!

., 28.11.2016
5 von 5 Erster Einsatz,mein erster Zander

Moin,
ich habe den Orbit bei meiner letzten Bestellung in der Deutschland Edition (ZipBaits Orbit 110 SP # 419) dazubekommen.Machte von der ersten Minute einen Top Eindruck,sauber verarbeitet,sauscharfe Haken und schöne Lackierung.Also,direkt am nächste Tag ans Wasser und das Teil mal ausgetestet.Ich wollte eigentlich nur mal schauen,wie er denn so läuft.Für meinen Geschmack ist er ein Top Köder auf Zander,wenn man ihn ganz langsam einholt.Schön flankend.
Und so kam es,das es nach dem 4.Wurf urplötzlich einen sehr heftigen Tock in der Rute gab und ich kurz drauf einen wunderschönen 74cm langen Zander mit 3060Gramm landen konnte.
Wohl gemerkt,mein erster Zander überhaupt.Ich wohne hier eher in einer Hechtregion und Zander bekommt man recht selten ans Band.
Kurzum,der Orbit hat seit dem seinen festen Platz in meiner Tackletasche.
Werde allerdings die Drillinge gegen Einzelhaken austauschen, da in unserem Vereinsgewässer an Kunstködern maximal ein Drilling erlaubt ist.Ich habe aber schon viele meiner Wobbler umgerüstet und noch keine schlechtere Hakquote feststellen können.

Gruß
Pete

., 26.10.2016
5 von 5 Der Killer!

Ich kann mich den vorangehenden Produktbewertungen nur anschließen, denn in der Klasse der 110mm langen Twichbaits ist die Produktvielfalt einfach unglaublich groß, aber noch viel größer ist die Konkurrenz in der der Zipbaits 110SP antreten muss! Neben einem Megabass Vision 110SP oder einem Illex Mag Squad 115SP sehen nämlich dann doch so einige Köder Alt aus, doch nach einigen Einsätzen des Köders hat er nun fast alle aus meiner Kiste verdrängt...

., 06.10.2016
5 von 5 Hechtwobbler und Big Barsch Verführer

Dem legendären Ruf als DER Hechtwobbler im ZipBaits Sortiment bin ich bis hierhin gefolgt und habe zugeschlagen. Das optisch etwas eigenwillige Design findet selbst bei uns enorm viele Abnehmer im Bereich der 90+ Hechte.

Barsche verirren sich leider nicht all zu häufig an den schlanken Minnow, wenn sie sich aber mal dazu hinreißen lassen ,dann baumelt i.d.R. ein größeres Exemplar an einem der super scharfen Drillinge. Was mir nicht so gut gefällt, ist die abartig große Auswahl an unterschiedlichen Farben. Da kann ich mich nur sehr schwer entscheiden und habe vorerst zum Standard Lineup gegriffen:

- # 021 silber/grün
- # 811 silber/schwarz
- # 418 schockfarbe
- # 809 dezent/natürlich/transparent
- # 409 silverstar

Die Farbe #809 rockt bei klarem Wasser gewaltig. #418 geht auf Hecht sowieso immer und für die nicht ganz soleichten Situationen nutze ich silber/schwarz oder silber/grün, da sie farblich sehr nahe am hier vorkommenden Beutefisch orientiert sind - Ukelei etc. Lange Rede, kurzer Sinn: Technisch hervorragend verarbeitet, super Laufverhalten und gute Wurfeigenschaften. Kaufempfehlung für Großwildjäger!

., 27.09.2016
5 von 5 Der Alles-Könner..

Der Orbit 110 SP hat bei mir aus der Box alle ähnlichen Twitchbaits in dieser Größe verdrängt! Zum einen sind die Wurfweiten durch das Mag-Drive System bei Weiten besser als mit der Konkurenz und dazu fängt er auch noch besser. Getwitcht bricht er zu allen Seiten aus, mit etwas Übung kann man ihn wie einen Glider sehr gleichmäßig führen. Aber selbst beim stupiden einhohlen, oder kurzen Sprints über die Rolle, lässt der Oribt 110 SP durch die starke Rolingaction seine Flanken aufblitzen. Meint Tipp: Mir sind drei Drillinge zuviel, mit den VanFook PL-51BL in Größe 2 bleibt der Köder ein Suspender!

., 10.09.2013

Details zum Artikel

Hersteller ZipBaits
Kategorie Minnows
Verhalten (Wobbler) Schwebend
Zielfisch (Wobbler) Hechtwobbler Meerforellenwobbler Schwarzbarschwobbler
Lineup ZipBaits Orbit
Länge 110 mm
Gewicht 16,5 g
Lauftiefe 0,8 - 1,2 m
Artikelnummer 4541014102176
Drillinge an Wobbler schützen Einzelhaken und Drillinge für Wobbler Snaps und Sprengringe für Wobbler für Wobbler