Yamaga Blanks EARLY+ 81M Spinnrute f. Rapfen & MeFo

Yamaga Blanks

Top-bewertet!
Die EARLY+ Wind Modelle sind speziell für das Küstenspinnfischen auf Wolfsbarsch ausgelegte Rutenmodelle. Bereits seit einiger Zeit haben wir erfolgreich japanische Ruten für die Wind genannte Technik mit Softbaits zum klassische... mehr
329,00 €*
Packungsinhalt: 1 Stk
Grundpreis: 329,00 € pro 1
  • momentan nicht lagernd

    Lass dich Benachrichtigen, wenn der Artikel wieder lagernd ist!



Yamaga Blanks EARLY+ 81M

Yamaga Blanks EARLY+ 81M - Die EARLY+ Wind Modelle sind speziell für das Küstenspinnfischen auf Wolfsbarsch ausgelegte Rutenmodelle. Bereits seit einiger Zeit haben wir erfolgreich japanische Ruten für die Wind genannte Technik mit Softbaits zum klassische Jiggen adaptiert. Auch die Yamaga Blanks EARLY+ 81M wurde für diese Technik konzipiert, bei denen der meist 3-4 Inch lange Softbait an dreieckigen Darting-Jigheads in sehr ruckartigen Bewegungen durch das Wasser gepeitscht wird.

Yamaga Blanks EARLY Rutenserie

Früher in Europa noch als heimlicher Insider-Tipp gehandelt, haben sich die Angelruten von Yamaga Blanks innerhalb kürzester Zeit auch in Deutschland einen Ruf erarbeitet, der insbesondere in Sachen Verarbeitungsqualität und Performance seinesgleichen sucht. Die EARLY+ Wind Modelle sind speziell für das Küstenspinnfischen auf Wolfsbarsch ausgelegte Rutenmodelle. Bereits seit einiger Zeit haben wir erfolgreich japanische Ruten für die Wind genannte Technik mit Softbaits zum klassische Jiggen adaptiert.

Auch die Yamaga Blanks EARLY+ 81M wurde für diese Technik konzipiert, bei denen der meist 3-4 Inch lange Softbait an dreieckigen Darting-Jigheads in sehr ruckartigen Bewegungen durch das Wasser gepeitscht wird - der Hit auf Seabass und Co. Die Anforderungen an die Blanks sind dabei glücklicherweise ziemlich identisch zum klassischen Jiggen oder auch Faulenzen, so dass diese Ruten top geeignet sind, um auch unseren Barschen und Zandern mit Gummiködern auf die Schuppen zu rücken!

Bei der M-Version der Early stehen insbesondere Jigs mit 5-14 g und 3-4 Inch Trailern im Fokus. Als sichere Verbindung mit der empfohlenen Rollengröße von 2500-3000 bei Daiwa oder 3000 bei Shimano, dient die Back Stop Technologie von FUJI in Verbindung mit dem VSS16 Rollenhalter.

Hinweis zur Verfügbarkeit: Yamaga Blanks Ruten werden in Kleinserien zu 100% in Japan gefertigt und sind aufgrund der limitierten Produktionskapazität nicht ständig verfügbar. Wer eine dieser exklusiven Ruten sein Eigen nennen möchte, sollte also bei Verfügbarkeit umgehend zugreifen oder diese verbindlich vorbestellen und Vorfreude - auch bei längeren Wartezeiten - mitbringen.


Produktbewertung / Erfahrungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

5 Sterne
1x
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit und hilf ihnen mit deinem Feedback!

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Glück gehabt....

….das ich die letzte noch verfügbare Yamaga Blanks EARLY+ 81M Wind bekommen habe, bevor sie alle ausverkauft waren!

Ich bin bei meiner Recherche nach DER EINEN moderaten Meerforellen – Blinker Rute irgendwann im Havelritter – Blog gelandet und habe dort einen äußerst Interessanten Bericht über die Yamaga Blanks Ruten gefunden. Danke an Marco an dieser Stelle, das hat mich wieder ein paar Kröten ärmer gemacht.

Nun zur Haptik der Rute: Schlicht schwarz, extrem leicht bei 8,1 Fuß, EVA – Griff der perfekt in der Hand liegt und neueste Fuji – Komponenten! Was will man mehr? Einen feinfühligen Blank? Hat Sie! Und das obwohl ich den eigentlich gar nicht so unbedingt gebraucht habe, schließlich ist ihr Haupteinsatzgebiet das Einleiern von Forellenblinker an der Küste... Doch mittlerweile begleitet sie mich auch zu fast jeder Tour an den Rhein, da sich damit auch prima auf Rapfen fischen lässt! Der straffe Blank, der unter Belastung in eine moderate Biegekurve übergeht, lässt die Köder nicht nur super weit fliegen, sondern pariert auch jede Flucht der starken Kämpfer par excellence!! Verheiratet ist sie bei mir mit einer Daiwa Infinity –Q 2500A, das passt von der Balance her ideal und sieht dazu auch noch super Hot aus!
Das von mir eingesetzte Köderspektrum geht von klassischen Blinkern bis ca. 30 Gramm hin zu ASP – Spinnern und zu Minnows bis 130mm!

Wer allerdings eine richtige Jigge mit einem schnellen Rückstellvermögen in der Sptze sucht, sollte sich besser bei den Tailwalk Moonwalker Ruten umsehen...

., 17.05.2018

Details zum Artikel

Hersteller Yamaga Blanks
Kategorie Spinnruten
Power M / Medium
Taper Regular-Fast
Teilung 2-teilig
Zielfisch (Ruten) Rapfenruten Meerforellenruten Seabass / Wolfsbarsch Ruten
Länge 8'1" ft / 2,47m
Gewicht 130g
Wurfgewicht 6 - 32g
Schnurklasse PE 0.8 - 1.5
Blankdurchmesser ~ 1,6mm / ~ 10,4mm
Glasfaseranteil 4,4%
Kohlefaseranteil 95,6%
Ringe 8, FUJI K Guides, Stainless Frames, SiC Einlagen
Griff Duplon/EVA Split Grip, schwarz
Grifflänge ~ 48cm / ~ 33cm
Empf. Rollengröße Shimano 2500 bis 3000 / DAIWA 25xx
Rollenhalter FUJI IPS16, schwarz, unlackiert
Transportlänge 127cm
Artikelnummer 4560395515146

Passend zum Artikel

Stationärrollen Rutenzubehör