Yamaga Blanks Blue Current 62 TZ NANO Jig Head Special Spinnrute

Yamaga Blanks

Top-bewertet!
Yamaga Blanks Blue Current 62 TZ NANO Jig Head Special - das zweiteilige und nur 1,87 m lange Ultra-Light Kraftwerk für Jigs und Rigs aus der Blue Current TZ Rutenserie mit FUJI Torzite Guides, Titanium Frames und sensiblem TORAY Nanoalloy... mehr
449,00 €*
Packungsinhalt: 1 Stk
Grundpreis: 449,00 € pro 1
  • knapper Lagerbestand

    1-3 Werktage Lieferzeit **
Menge: Stk

Bequem, schnell und sicher online einkaufen!


Yamaga Blanks Blue Current 62 TZ NANO Jig Head Special

Yamaga Blanks Blue Current 62 TZ NANO Jig Head Special - das zweiteilige und nur 1,87 m lange Ultra-Light Kraftwerk für Jigs und Rigs aus der Blue Current TZ Rutenserie mit FUJI Torzite Guides, Titanium Frames und sensiblem TORAY Nanoalloy Blank! Wie alle anderen Modelle aus der TZ Nano Jig Head Special Rutenserie, kann auch die 62er Variante bis zum werkseitig angegebenen Wurfgewicht ausgereizt werden und garantiert bis hin zu 3 g schweren Jigs / Weights zzgl. 1 bis 2 Inch Softbaits eine präzise Köderführung nebst hochsensibler Rückmeldung.

Yamaga Blanks - Blue Current TZ Nano Rutenserie

Alle Blue Current Ruten werden auf Grundlage eines zweiteiligen, lackierten Toray Blanks (Nano-Modell mit Tory Nano Alloy) mit Regular Fast bis Fast Taper individuell aufgebaut und sind von der Spitze bis ins Handteil mit hochwertigen FUJI Parts wie Torzite Guides (TZ-Modelle) und einem IPS bzw. VSS16 Rollenhalter bestückt.

Da die komplette Rutenserie ursprünglich für das Angeln mit leichten Jigs und Rigs auf kleine Küstenräuber konzipiert wurde, laden sich die Blanks insbesondere im unteren Wurfgewichtsbereich ausgezeichnet auf, bieten eine unglaublich präzise Rückmeldung und arbeiten im Drill über die gesamte Länge des Blanks hervorragend mit.

Speziell die Blue Current TZ-Modelle eignen sich auf Grund der gesamten Blank-Charakteristik aber nicht nur für den Einsatz mit kleinen Softbaits beim Barschangeln, sondern auch zum Forellenangeln mit Spoons und Mini-Crankbaits. Als Barschangler mit Fokus auf alle grundnahen Anwendungen (Jig & Rigs) solltest Du dir Modelle in der normalen Blue Current Serie genauer ansehen.

Den letzten Schliff verpasst Yamaga Blanks Japan den Blue Current Spinnruten in einem haptischen und optischen Hochgenuß. Die Premium-Modelle aus der TZ-Serie schaffen es beispeilsweise auf ein Gesamtgewicht von nur 59 g (Blue Current 56 TZ), sind mit lackierten Rollenhaltern, hauchdünnen grünlich schmimmernden Blanks und goldenen Zierwicklungen versehen. Ruten ohne Torzite Guides werden hingegen komplett in schwarz gehalten und mit bläulichen Ziewicklungen sowie weißer Beschriftung veredelt.

Hinweis zur Verfügbarkeit: Yamaga Blanks Ruten werden in Kleinserien zu 100% in Japan gefertigt und sind aufgrund der limitierten Produktionskapazität nicht ständig verfügbar. Wer eine dieser exklusiven Ruten sein Eigen nennen möchte, sollte also bei Verfügbarkeit umgehend zugreifen oder diese verbindlich vorbestellen und Vorfreude - auch bei längeren Wartezeiten - mitbringen.

Produktbewertung / Erfahrungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

5 Sterne
1x
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit und hilf ihnen mit deinem Feedback!
5 von 5Nicht von dieser Welt! Die derzeit beste Ultralight-Rute!

Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich nochmal von meinem Vigore-Jig-Rutenwald trenne werde. Aber das, was Yamaga Blanks mit den Blue Current Ruten aus der TZ NANO Jig Head Special Edition da abgeliefert hat, ist japansiche Rutenbaukunst auf allerhöchstem Niveau. Die Verarbeitungsqualität, das schlichte Design sowie die unheimlich leichten / filligranen, schnellen und abartig sensiblen TORAY Nanoalloy-Blanks sind nicht von dieser Welt.

Gepaart wurde die Yamaga Blanks Blue Current 62 TZ NANO Jig Head Special mit einer 17 Steez Type I (20xxer Spulengröße) und PE 0.3 AJI Game (4-braid) Schnur, um damit hauptsächlich 0,4 - 2,4 g Weights zzgl. 1 bis 2 Inch lange Gummiköder am Jig oder Rig zu präsentieren.

Da die Rute einen schönen kurzen Rear Grip besitzt und auch sonst nicht die Längste ist, ist das Handling, insbesondere beim Angeln mit Finesse Rigs (Spine Rig) oder das Angeln mit leichten Micro-Jigs im Nahbereich ein Gedicht. Wenn ihr mich fragt, ist das die derzeit derzeit beste Ultralight-Rute im Wurfgewichtsbereich bis 3 g! Die 3 Gramm stehen hierbei als Obergrenze für das Gewicht der Jigs bzw. Nail Sinker oder Bullets. Sprich, ihr könnt getrost einen 3 g Kopf + 1 bis max. 2 Inch Softbaits mit der 62 TZ NANO Jig Head Special fischen, ohne das dem Blank die Luft aus geht.

., 10.12.2018

Details zum Artikel

HerstellerYamaga Blanks
KategorieSpinnruten
PowerUL / Ultra-Light
TaperRegular-Fast
Teilung2-teilig
Zielfisch (Ruten)ForellenrutenBarschruten
Länge6'2" ft / 1,87 m
Gewicht53 g
Wurfgewichtmax. 3 g
Schnurklasse1 - 3 lbs
Blankdurchmesser~ 1,32 mm / ~ 7,31 mm
Glasfaseranteil99,8%
FeaturesFUJI Torzite Guides und TORAY Nanoalloy Blank
Ringe8, FUJI Torzite Guides mit Titatium Frames
GriffHigh Grade Duplon / EVA Split Grip
Grifflänge~ 15,5 cm / ~ 27 cm
Empf. RollengrößeShimano 1000 bis 2000 / DAIWA 15xx bis 20xx
RollenhalterFUJI VSS16 Yamaga Blanks Special, schwarz, lackiert
Transportlänge97 cm
Artikelnummer4560395515955

Passend zum Artikel

StationärrollenRutenzubehör