+++ Urlaubszeit: Eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit vom 13. - 27.07.2020 +++ Täglicher Versand bleibt bestehen +++

Tailwalk AJIST TZ 57 Ultralight Rute

Tailwalk

Top-bewertet!
Tailwalk AJIST TZ 57 - Neue Maßstäbe im Bereich des leichten und ultraleichten Angelns mit Micro Jigs, Rigs und kleinen... mehr
389,00 €*
  • knapper Lagerbestand

    1-3 Werktage Lieferzeit **
Menge: Stk

Bequem, schnell und sicher online einkaufen!


Tailwalk AJIST TZ 57

Die zweigeteilte Tailwalk AJIST TZ 57 ermöglicht ein entspanntes Fischen von Jigs im Bereich von drei Gramm. Auch leichte Rigs und sogar kleine Minnows sowie Area-Cranks können mit der sensiblen Schönheit problemlos präsentiert werden.

Tailwalk AJIST Ultralight-Rutenserie

Die Ruten des Rockfish-Lineups AJIST TZ von Tailwalk setzen neue Maßstäbe im Bereich des leichten und ultraleichten Angelns. Daher wundert es nicht, dass sie auf der EFTTEX zur „New Best Rod“ gekürt wurden. Das ein- und zweiteilige Ruten umfassende Lineup fällt besonders durch das ungewöhnliche neuartige Design auf, was auch auf die Verwendung neuester Hightech Komponenten zurückzuführen ist.

Die Ruten versprühen die Dynamik, Kraft und Eleganz eines hochmodernen Rennwagens. Schnörkel und Verzierungen sucht man vergebens. Das Tailwalk AJIST TZ Lineup ist voll auf Funktionalität und Performance ausgelegt. Das puristisch anmutende Äußere bringt zudem eine deutliche Gewichtsreduzierung mit sich. Die Ruten mit einem Solid Tip (SL) verfügen über ein Extra-Fast Taper, alle andere Modelle über ein Fast Taper.   

Die Beringung erfolgte mit den neuen extrem leichten und starken Titanium Torzite Ringen von Fuji nach dem KR-Guide-Concept. Auch der futuristische TVS-Realseat , der jederzeit Kontakt zum Rutenblank ermöglicht, stammt vom japanischen Traditionsunternehmen. Zur optimierten optischen Bisserkennung weisen die Ruten im Spitzenbereich weiße Ringbindungen auf.


Um das Gewicht der jeweiligen Ruten zwischen 74 und 85 Gramm zu halten, wurde auf die Verwendung herkömmlichen Griffmaterials vollends verzichtet. Als Foregrip und Buttend kommen lediglich hauchdünne Aluminiumcaps zum Einsatz, deren zarter Farbton je nach Lichteinfall zwischen dezentem Taubengrau und Purple balanciert.

 

Produktbewertung / Erfahrungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

5 Sterne
2x
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit und hilf ihnen mit deinem Feedback!
Eine filigrane UL Rute der Spitzenklasse - mit ungeahnter Power

Ich habe mir diese Rute vor ein paar Monaten gegönnt und sie mittlerweile ausgiebig gefischt. Kombiniert habe ich die Rute mit einer Daiwa Exist LT 2000. Passt wie Arsch auf Eimer und gibt eine absolut hochwertige Traumkombo ab. Im Moment sogar meine Lieblingskombo.

Verarbeitung:
Absolut tadellos. Nix schief. Alles so wie es sein soll. Ich finde die Griffgestaltung ohne Kork und Duplon sehr gelungen. Sieht einfach edler aus und die Metallapplikationen scheinen auch nach Monaten null kratzeranfällig. Rute sieht immer noch wie neu aus. Ich behandle allerdings mein Tackle auch dementsprechend penibel.

Blank und Wurfgewicht:
Die Rute ist dünn wie eine Zigarette. Man traut dem Blank auf den ersten Blick nicht mehr als die angegebenen 5g zu. Doch weit gefehlt. 5 g und auch teilweise etwas mehr sind locker fischbar. Die Rute ist extrem giftig und aufgrund der geringen Länge superstraff für eine UL Rute. Die Rute hat einen Tubular Tip.

Köder und Rückmeldung:
Ganz klar für mich primär kleine Softbaits. Ideal sind hier 2 Inch Gummies mit 1,5 g Jig/Chebu bis 3 Inch Gummies an 5 g Jigs/Chebus. Letzteres kann man mit der Rute noch absolut problemlos jiggen. Hätte ich zunächst nicht gedacht, klappt aber wirklich tadellos. Die Rückmeldung ist bei den genannten Gewichten phänomenal. Ich fische sonst noch Evergreen und Tict im ähnlichen WG Bereich. Die Ajist ist locker auf dem gleichen Niveau.
Des weiteren fische ich kleine Twitchbaits wie den Spearhead Ryuki 45s und Chatterbaits von 2 g bis 5g und 3 Inch Trailer an der Rute. Auch hierfür ist die Rute wie gemacht. Spoons bis 5 g nutze ich auch.

Fazit:
Ich liebe diese schicke, kurze UL Rute. Handlich und damit perfekt für Kanal und Bach. Die kurze Länge ist einfach angenehm zu fischen. Man hat einen direkteren Kontakt zum Köder und meiner Meinung nach ein besseres Feeling als mit langen Ruten.
Der ideale Begleiter wenn es am Kanal und Bach auf Barsch-/Forellen-/Aitel-/ und Barbenpirsch geht.

Kai K., 10.06.2020
jeden Cent wert

Eine Ul Rute hatte ich gesucht und bei der AJIST TZ 57 bin ich fündig geworden. Die Verarbeitung ist makellos und am Wasser macht die Rute einen sehr guten Job. Die Rückmeldung ist schon fast erschreckend, denn man spürt mit kleinen Jigs jede Unebenheit am Grund und kleinste Berührungen durch den Fisch. Fische die Rute an kleinen Kanälen und konnte damit schon ein paar schöne Barsche drillen. Wer meint, dass an dieser feinen und grazilen Rute nur kleine Fische zu bändigen sind, dem kann ich ganz getrost sagen, dass noch nicht einmal ein 37er Barsch das Rütchen an seine Grenzen bringt. Das soviel Rückrat in dem feinen Blank steckt, hat mich sehr überrascht und erstaunt. Gepaart habe ich die Rute mit einer Daiwa Rolle in der 2000er Größe (175g) und damit ist sie herrlich ausbalanciert. Tailwalk hat hier alles richtig gemacht.

Johann G., 21.12.2018

Details zum Artikel

Hersteller Tailwalk
Kategorie Spinnruten
Power UL / Ultra-Light
Taper Fast
Teilung 2-teilig
Zielfisch (Ruten) Forellenruten Barschruten
Länge 5'7" ft / 1,70 m
Gewicht 76 g
Wurfgewicht 0,3 - 5 g
Schnurklasse 2 - 5 lbs / PE 0.2 - 0.4
Blankdurchmesser ~ 7,04 mm / ~ 1,26 mm
Glasfaseranteil 99 %
Kohlefaseranteil 1 %
Ringe 8, FUJI TORZITE Guides, Titanium Frames
Griff Skeleton, Split Grip, Kunststoff/Metall
Grifflänge ~ 26 cm / ~ 17 cm
Empf. Rollengröße Shimano 1000 bis 2000 / DAIWA 10xx
Rollenhalter FUJI TVS16
Transportlänge 88 cm
Artikelnummer 4516508162929

Passend zum Artikel

Stationärrollen Rutenzubehör