Still Hunt Frill Shrimp 3.5 Gummikrebs

Still Hunt
  • # 002 Watermelon Seed
  • # 003 Scuppernong
  • # 005 Natural Problue
  • # 025 Cinnamon Blue
  • # 026 Watermelon Red
  • # 027 Smoke Silver
  • # 100 Glow White
  • # 101 Glow Pink
  • # 134 Shiba Ebi
  • # 135 Ama Ebi
  • # 136 Sexy Pink
  • # 137 Utase Ebi

Top-bewertet!
Still Hunt Frill Shrimp 3.5 Craw - detailliert gearbeiteter Schwimmkrebs für Rubber-Jig, Neko-Rig &... mehr
12,95 €*
Packungsinhalt: 7 Stk
Grundpreis: 1,85 € pro 1

  • sofort verfügbar

    1-3 Werktage Lieferzeit **
Farbe
Bequem, schnell und sicher online einkaufen!

Still Hunt Frill Shrimp 3.5

Stillhunt Frill Shrimp 3,5 Inch

Der Still Hunt Frill Shrimp ist ein sehr detailliert gearbeiteter Gummi-Krebs, welcher auftreibt und somit optimal als Neko-Rig oder am Rubber-Jig geführt werden kann.

Der Still Hunt Frill Shrimp besitzt eine Öffnung im Schwanz für Nailsinker und eine Schnuröffnung für die Verwendung am großen Offsethaken, alternativ wird der Neko Master mit DropShot-Haken empfohlen.

Details zum Still Hunt Frill Shrimp 3,5:

Empfohlene Hakengröße: # 2 ~ 3 z.B. VanFook DS-21

Hinweis von Nippon-Tackle:
Alle Montagezusatzartikel erhalten Sie in unserem Shop u.a. VanFook DS-21-Serie, Neko-, Carolina- und Texas-Rig-Montagen, sowie den Final Keeper und Rubber Jigs u.a. von Geecrack. Bei Fragen zu Kombination oder Produkten wenden Sie sich an uns.

Produktbewertung / Erfahrungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

5 Sterne
3x
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Teile anderen Kunden deine Erfahrungen mit und hilf ihnen mit deinem Feedback!
5 von 5 Super detailliertes und robustes Shrimp-/ Krebsimitat am Neko-Rig und Carolina-Rig!

Der Frill Shrimp Gummikrebs in der Größe von 3.5“ von der Firma Still Hunt ist ein Shrimp-Imitat, welches perfekt für sämtliche US-Rigs geeignet ist. Da es mich beim Anblick des Gummikrebses direkt in den Fingern juckte, habe ich meine Spinnrute für Finesse-Rigs gepackt und den Frill Shrimp direkt ein paar Stunden getestet. Da ich bereits ein Carolina-Rig an der Rute montiert hatte, befestigte ich den Shrimp an den bereits gebundenen Offset-Haken der Größe 1. Allerdings war ich beim Montieren des Gummikrebses ziemlich ratlos…

Obwohl ich schon einige Erfahrungen mit Gummikrebsen am Carolina-Rig und Co. gesammelt habe, war ich am Rande der Verzweiflung, als es um das Montieren ging. Beim Betrachten der Verpackung war eine kleine Abbildung dargestellt, wie der Frill Shrimp Gummikrebs richtig auf den Haken zu ziehen ist. Lange Rede, kurzer Sinn…der Haken war zu groß. Ich würde jedem empfehlen, den Gummikrebs mit den empfohlenen Hakengröße von Nippon-Tackle zu fischen, da der Krebs mit 3,5“ doch recht klein ausfällt und, aufgrund der doch nicht ganz simplen Montage mit Einschlaufen, etc., wesentlich einfacher zu montieren ist Nach einigen Testdurchläufen am Ufer und gründlicher Beobachtung hat sich herausgestellt, dass mir persönlich eine geschliffene Präsentation am Carolina-Rig mit dem Frill Shrimp Gummikrebs wesentlich besser gefällt, als die sonst üblichen kleinen Rucke in die lose Schnur.

Durch langsames Schleifen wirkt der Frill Shrimp von Still Hunt wesentlich realistischer als mit abhackten Bewegungen. Zudem spielen die feinen Ärmchen ganz verführerisch und das selbst bei leichtestem Zug. Ich habe den Frill Shrimp über schlammigen Grund um Brückenpfeiler gefischt, wobei ich wusste, dass ich dort einige Krebse vorkommen und sich die Barsche in den Wintermonaten über dem schlammigen Grund in den Strömungsschatten der Brückenpfeiler aufhalten. Ich konnte auf diese Weise einige, wenn auch leider recht kleine Barsche bis ca. 30cm überlisten und hatten den Frill Shrimp fast die ganzen Wintermonate bis zum Start der Forellensession durchgefischt. Am besten eignet sich zur Präsentation des Frill Shrimp in 3.5“ ein Carolina-Rig, sowie ein Neko-Rig, wodurch der Shrimp wirklich äußerst realistisch angeboten werden kann und besonders dann punktet, wenn sich die Barsche und Zander auf Krebse eingeschossen haben und kaum mit Shads und ähnlichem zu überlisten sind.

Als Geräteempfehlung eignet sich eine Spinnrute im Bereich UL bis maximal ML mit einer etwas weicheren und nachgiebigeren Spitze, damit die Barschartigen den Krebs besser einsaugen können. Die Haltbarkeit und die Materialqualität des Frill Shrimp von Still Hunt ist wirklich fabelhaft. Der Frill Shrimp ist mit den Augen und Ärmchen wirklich sehr detailliert verarbeitet und die Gummimischung ist, abgesehen von den feinen Ärmchen, recht zäh und äußerst haltbar. Obwohl ich schätzungsweise über 20 Barsche (wenn auch recht kleine) damit fangen konnte, so sieht der Gummikrebs noch aus wie neu und ist durch die feinen Zähne der Barsche lediglich etwas aufgeraut. Selbst die feinen Ärmchen sind trotz vieler Attacken noch vorhanden, wodurch sich der Frill Shrimp in Puncto Haltbarkeit und Materialqualität deutlich von seinen Konkurrenten abhebt, welche leider häufig schon bei einer Attacke eine oder sogar mehrere Gliedmaßen amputiert bekommen.

Fazit: Tolle Haltbarkeit und vielseitige Präsentationsmöglichkeiten! Ein wirklich toller Gummikrebs für sämtliche Finesse-Rigs!

., 09.05.2017
5 von 5 Geiger Krebs

Der Still Hunt Frill Shrimp 3.5 ist im Laufe der Zeit zu meinem Lieblings Krebs geworden. Die vielen kleinen Details wie z.B die Tasche für Nailsinker zeigen welche Gedanken man sich bei der Entwicklung gemacht hat. Ich Fische ihn meistens am Neko Rig aber auch am Offsethaken macht er eine gute Figur.

., 23.04.2017
5 von 5 Barschmagnet

Die Frill Shrimp hat mir meinen neuen PB beschert. Zuerst habe ich die klassische Neko Anköderung ausprobiert, die super funktioniert.

Was mir aber fast noch besser gefällt - da weniger Hänger - ist die Variante am Offset Haken, die auf dem zweiten Bild zu sehen ist. Damit lässt sich wirklich super durchs Kraut angeln.

Der Köder ist mit extrem viel Liebe zum Detail und mit ein paar technischen Schweinereien ausgestattet, die man auf den ersten Blick nicht unbedingt sieht.

Ein Spitzenköder, den man selbst flavourn oder zu ein paar Stinkern in die Tüte legen kann.

., 12.07.2016

Details zum Artikel

Hersteller Still Hunt
Kategorie Gummikrebse
Zielfisch (Köder) Barschköder
Montage / Rig (Köder) Neko Rig Köder
Gesamtlänge 8,0 cm
Rumpflänge 4,5 cm
Artikelnummer 1309230733

Passend zum Artikel

Tungsten Gewichte und Jigköpfe von DEKA Gummiköder, Schutz vor Abriss - Final Keeper